Berliner Mohnpielen

Das Rezept ist wunderbar dazu geeignet, aus altbackenen Milchbrötchen etwas sehr Leckeres zu zaubern. Die Berliner Mohnpielen schmecken herrlich.


Bewertung: Ø 4,3 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Milchbrötchen, altbacken
750 ml Milch
250 g Zucker
250 g Mohnback, aus dem Backregal
60 g Rosinen, gewaschen
50 g Mandeln, gehackt
1 EL Kakaopulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Milchbrötchen in Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit 1/3 der Milch bedecken. Danach etwa 15 Minuten einweichen lassen und mit 1/4 des Zuckers bestreuen.
  2. Währenddessen den Mohnback mit dem restlichen Zucker und den gewaschenen Rosinen in der restlichen Milch zum Kochen bringen und dann auf niedriger Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Anschließend eine Schicht der Milchbrötchenmasse in eine Schüssel geben. Darauf eine Schicht der Mohnmasse verteilen und abwechselnd so fortfahren, bis alles aufgebraucht ist.
  4. Die Berliner Mohnpielen für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank durchkühlen lassen, mit den Mandeln sowie dem Kakaopulver bestreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Statt der Milchbrötchen können auch Hefezopf, Brioche oder Weißbrot verwendet werden.

Mohnback ist ein küchenfertiger Mohn (im Supermarkt zu finden) welcher sofort fürs Backen verwendet werden kann, kann man aber auch selber herstellen - Mohnback Grundrezept.

Ähnliche Rezepte

Berliner Waffeln

Berliner Waffeln

Die Berliner Waffeln werden nach diesem einfachen Rezept mit Marzipan gebacken, was ihnen einen unvergleichlichen Geschmack verleiht.

Berliner Erbspüree

Berliner Erbspüree

Berliner Erbspüree ist unverzichtbar, wenn es um eine traditionelle und leckere Beilage zu Eisbein und Kasseler geht. Das Rezept hierfür ist einfach.

Berliner Erbsensuppe

Berliner Erbsensuppe

Die Berliner Erbsensuppe ist einfach, aber gerade deshalb so gut. Wem der im Rezept angegebene Speck zu wenig ist, fügt ein paar Würstchen hinzu.

Berliner Splitterbrötchen

Berliner Splitterbrötchen

Was für ein Duft, wenn die Berliner Splitterbrötchen warm aus dem Backofen kommen. Das Rezept ist etwas aufwendig, aber das Ausprobieren lohnt sich.

Berliner Bollenfleisch

Berliner Bollenfleisch

Ein einfaches Rezept für ein Alt-Berliner Ragout. Das Berliner Bollenfleisch kann mit Lamm-, Hammel- und auch Ziegenfleisch zubereitet werden.

Hoppelpoppel

Hoppelpoppel

Hoppelpoppel heißt in Berlin ein Bratkartoffelgericht, das aus Pellkartoffeln und gebratenem Fleisch besteht. Ein einfaches, sehr leckeres Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte