Birnenmus für Babys

Das Birnenmus ist auch für die Kleinen sehr gut verträglich. Das Rezept steckt voller Ballaststoffe und reich an Vitaminen.

Birnenmus für Babys

Bewertung: Ø 4,8 (8 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Die Birnen ganz dünn schälen, das Kerngehäuse herausschneiden und die Früchte in Stückchen schneiden.
  2. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Birnenstücke zugeben und bei schwacher Hitze für ca. 10 Minuten weich werden lassen.
  3. Zum Schluss die Birnenstücke mit einem Mixstab im Topf mehr oder weniger (je nach Alter des Kindes) zu einem Mus pürieren.

Tipps zum Rezept

Das Birnenmus wird für Babys ab 5/8. Monat empfohlen.

Ein Getreidebrei wird mit einem Löffel Birnenmus gleich viel leckerer.

Das Birnenmus kann auch einfach im Dampfgarer zubereitet werden.

Ähnliche Rezepte

Banane-Apfelbrei

Banane-Apfelbrei

Mit diesem köstlichen Banane-Apfelbrei verwöhnen Sie Ihre Kleinen. Hier ein schnelles und leichtes Rezept.

Apfel-Grießbrei

Apfel-Grießbrei

Der Apfel-Grießbrei schmeckt wirklich lecker und gesund. Mit diesem schnellen Rezept verwöhnen Sie Ihre Kleinen.

Dinkelgrießbrei

Dinkelgrießbrei

Einfach lecker schmeckt der Dinkelgrießbrei. Verwöhnen Sie Ihr Baby mit diesem einfachen Rezept.

Hirsebrei mit Banane

Hirsebrei mit Banane

Dieses Rezept für Hirsebrei mit Banane eignet sich nicht nur als Beikost für die Jüngsten der Familie, sondern für Groß und Klein.

Kartoffel-Fleisch-Brei

Kartoffel-Fleisch-Brei

Ein gesunder Fleischbrei für das Baby ist mit diesem Rezept schnell gemacht. Kartoffel-Fleisch-Brei schmeckt auch Ihrem Kind.

Puten-Gemüsebrei

Puten-Gemüsebrei

Ab dem 6. Monat ist der Puten-Gemüsebrei das richtige Rezept für Ihr Baby. Mit Fenchel und Kartoffeln enthält er viel Gutes fürs Kind.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte