Bratkartoffeln aus dem Ofen

Kartoffeln im Backofen gegart haben einen ganz delikaten Geschmack. Nachfolgend ein empfehlenswertes Rezept für Bratkartoffeln aus dem Ofen.

Bratkartoffeln aus dem Ofen

Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1.2 kg Kartoffeln, festkochend
2 EL Olivenöl
1 TL Salz
1 EL Rosmarinnadeln, frisch
1 zw Rosmarin
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Gleich zu Anfang den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Als nächstes die Kartoffeln gründlich waschen und leicht trocken tupfen, danach in etwa fingerdicke Spalten oder Scheiben schneiden.
  3. Anschließend die Kartoffelstücke mit Olivenöl bestreichen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes und mit Rosmarin bestreutes Backblech geben, 1 Zweig Rosmarin zufügen und ca. 45 - 50 Minuten braten.
  4. Die fertigen Bratkartoffeln aus dem Ofen in eine Schüssel geben, mit Salz würzen und dann servieren.

Tipps zum Rezept

Zu diesen Bratkartoffeln aus dem Ofen leckere Kräuterdips reichen.

Ähnliche Rezepte

Orangensalat auf pikante Art

Orangensalat auf pikante Art

Ein idealer Sommerhauptgang gelingt Ihnen mit dem Rezept für den Orangensalat auf pikante Art. Sie sollten einen Versuch wagen.

Herzhafter Brotauflauf

Herzhafter Brotauflauf

Das Rezept für den herzhaften Brotauflauf ist schnell zubereitet und lässt sich gut aus der Resteküche zaubern.

Rührei im Brötchen

Rührei im Brötchen

Ein Rührei im Brötchen ist eine tolle Idee, wenn es am Morgen schnell gehen muss. Das Rezept ist ideal für Spätaufsteher.

Möhrenrösti an Kräuterjoghurt

Möhrenrösti an Kräuterjoghurt

Das einfache Rezept für die Möhrenrösti an Kräuterjoghurt ergibt eine preiswerte und trotzdem leckere Mahlzeit für zwischendurch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte