Hähnchen-Tomaten-Reis

Das Rezept für den Hähnchen-Tomaten-Reis schmeckt der ganzen Familie und ist schnell zubereitet. Perfekt, wenn es etwas leichter sein soll.

Hähnchen-Tomaten-Reis

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Langkornreis
1 Prise Salz
6 Stk Tomaten
3 zw Petersilie
600 g Hähnchenbrustfilet
1 Prise Pfeffer
1 EL Olivenöl
1 TL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Hähnchen-Tomaten-Reis den Reis in Salzwasser nach Packungsangabe garen.
  2. Währenddessen die Tomaten waschen, das Grün entfernen, würfeln. Die Petersilie abbrausen, trocknen und die Blätter fein zerhacken.
  3. Danach das Fleisch abbrausen, trocknen, würfeln, salzen und pfeffern. Anschließend das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin scharf anbraten.
  4. Nun den Reis in ein Sieb abschütten. Etwas Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen. Den Reis mit Tomaten und Fleisch in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz anbraten. Am Ende die Petersilie untermischen, alles auf Tellern anrichten und servieren.

Ähnliche Rezepte

Herzhafter Brotauflauf

Herzhafter Brotauflauf

Das Rezept für den herzhaften Brotauflauf ist schnell zubereitet und lässt sich gut aus der Resteküche zaubern.

Rührei im Brötchen

Rührei im Brötchen

Ein Rührei im Brötchen ist eine tolle Idee, wenn es am Morgen schnell gehen muss. Das Rezept ist ideal für Spätaufsteher.

Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem

Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem

Eine leckere kräftige Mahlzeit die der ganzen Familie schmeckt. Das preiswerte Rezept Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte