Bruschetta

Bruschetta schmeckt gut zu einem frischen Salat oder als Beilage beim Grillen. Das Rezept eignet sich aber auch als Partysnack!

Bruschetta

Bewertung: Ø 2,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Baguette, 50 cm
5 Stk Tomaten, groß
20 Prise Salz, klein
20 Prise Pfeffer, schwarz gemahlen
20 Prise Pizzagewürz
0.5 Bund Basilikum, frisch
10 TL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen.
  2. Dann das Baguette schräg in 2cm dicke Scheiben schneiden (20 Stück), Anfang und Ende beiseitelegen und die Brotscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  3. Die Tomaten waschen, halbieren, den Strunk entfernen, anschließend in kleine Würfelchen schneiden und auf die Brote verteilen.
  4. Basilikum waschen, trocken schütteln, einige Blätter beiseite stellen und das restliche Basilikum klein schneiden.
  5. Nun alle Brote mit je einer kleinen Prise Salz, Pfeffer und mit Pizzagewürz würzen. Zum Schluss jedes Brot mit je einem halben Teelöffel Öl beträufeln und gehacktes Basilikum darüber streuen.
  6. Die Brötchen für 10 Minuten in den Backofen schieben.
  7. Vor dem Servieren jedes Bruschetta mit den Basilikumblättern verzieren.

Tipps zum Rezept

Etwas geriebenen Mozzarella vor dem Backen auf die Brote geben, peppt das Bruschetta auf!

Ähnliche Rezepte

Bauernbrot Grundrezept

Bauernbrot Grundrezept

Selbst gemachtes Bauernbrot schmeckt einfach traumhaft. Mit diesem einfachen Grundrezept gelingt das Brot einfach und unkompliziert.

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien darf auf keiner Grillparty fehlen. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker.

Dinkelbrot

Dinkelbrot

Frisch gebacken und einfach nur mit guter Butter bestrichen schmeckt das Dinkelbrot Rezept einfach himmlisch.

Steinofenbrot

Steinofenbrot

Selbstgebackenes Steinofenbrot duftet herrlich und schmeckt so richtig gut. Mit diesem Rezept ist Brotbacken ganz einfach.

Saftiges Rosinenbrot

Saftiges Rosinenbrot

Selbstgemachtes Rosinenbrot schmeckt traumhaft und ist für viele ein Muss auf dem Frühstückstisch. Bei diesem Rezept wird ein Hefeteig zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte