Chinapfanne

Dieses Rezept für Chinapfanne überzeugt zu jederzeit - diese ist unkompliziert in der Zubereitung und verführt mit exotischen Aromen.

Chinapfanne

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 TL Maisstärke
125 ml Gemüsebrühe
3 Tr Chilisauce
0.5 Bund Frühlingszwiebeln
1 Stk Knoblauchzehe
3 cm Ingwer
130 g Schweinefleisch, aus der Schulter
0.5 Stk Paprika, rot
100 g Chinakohl
1 EL Maiskeimöl
1 EL Sesamsamen
0.5 TL Paprikapulver, mild
180 g Sojabohnenkeimlinge (Glas)
1 Schuss Sojasauce
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zu Beginn die Maisstärke mit der Gemüsebrühe, Chilisauce und Sojasauce verrühren und zur Seite stellen.
  2. Von den Frühlingszwiebeln Wurzeln, dunkelgrüne sowie welke Teile entfernen, waschen und in 1 cm breite Ringe schneiden.
  3. Den Knoblauch schälen und fein schneiden. Den Ingwer dünn schälen, zunächst in Scheiben schneiden und anschließend ganz fein würfeln.
  4. Nun das Schweinefleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Die Paprika waschen, vom Stielansatz befreien, entkernen und in feine Streifen schneiden. Dann den Chinakohl putzen und in 1,5 cm breite Streifen schneiden.
  5. Jetzt eine Pfanne oder ein Wok erwärmen, das Maiskeimöl hineingeben und die Frühlingszwiebelringe, Knoblauch und Ingwer unter ständigem Rühren glasig dünsten.
  6. Dann die Fleischstreifen dazugeben und für weitere 3 Minuten anbraten, den Sesam unterrühren und das Ganze mit Paprikapulver bestreuen.
  7. Danach die Paprikastreifen sowie den Chinakohl unterheben, die nochmals umgerührte Gemüsebrühe dazugeben, alles vermischen und solange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit eingedickt ist.
  8. Abschließend die Sojabohnenkeimlinge unterheben und die Chinapfanne kurz erwärmen.

Tipps zum Rezept

Dazu Glasnudeln, Spaghetti oder Reis servieren.

Ähnliche Rezepte

Chinesische Frühlingsrollen

Chinesische Frühlingsrollen

Lust auf eine kulinarische Fernreise in das Reich der Mitte? Die traditionellen chinesischen Frühlingsrollen sind superlecker und simpel zubereitet.

Chinesischer Gurkensalat

Chinesischer Gurkensalat

Der chinesische Gurkensalat stellt sowohl eine tolle Vorspeise, als auch eine super Beilage zu Dim Sum dar. Ein Rezept, was in 20 Minuten fertig ist!

Pai huang gua

Pai huang gua

Pai huang gua bedeutet übersetzt so viel wie geschlagene Gurken und ist ein beliebter chinesischer Gurkensalat.

Zongzi mit roten Bohnen und Datteln

Zongzi mit roten Bohnen und Datteln

Zongzi mit Bohnen und Datteln sind ein traditionelles chinesisches Gericht - die Reisknödel werden in Bambusblätter gekocht oder gedünstet.

Zhá jiàng miàn

Zhá jiàng miàn

Zhá jiàng miàn ist ein typisch chinesisches Nudelgericht. Es kann übersetzt werden als Zha Jiang Mian: Gebratene Nudeln mit Fleisch und Sauce.

Cha siu bao

Cha siu bao

Char Siu Bao sind softe, chinesische Teigtaschen aus einem süßlichen Hefeteig, gefüllt mit würzigen Schweinefleisch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte