Cremige Tomatensuppe

Dieses Rezept verpasst der Cremigen Tomatensuppe einen leicht asiatischen Touch. Kokosmilch und Crème fraîche machen sie besonders cremig.

Cremige Tomatensuppe

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Tomaten, vollreif, aromatisch
1 Stk Zwiebel, groß
20 g Butter
250 ml Gemüsebrühe
400 ml Kokosmilch, ungesüßt
0.5 Bund Koriander
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
1 TL Zucker
1 Bch Créme fraîche
1 EL Tomatenmark
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Tomaten waschen und vierteln. Dabei die Stielansätze herausschneiden. Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden.
  2. Als nächstes die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin etwa 5 Minuten lang anschwitzen.
  3. Anschließend die Tomaten mit dem Tomatenmark, der Kokosmilch und der Gemüsebrühe zu den Zwiebeln geben, 1 Minute aufkochen lassen und danach bei reduzierter Hitze etwa 20 Minuten lang dünsten.
  4. Währenddessen den Koriander kalt abspülen, trocken schütteln und fein hacken.
  5. Die Tomaten nach Beendigung der Garzeit mit einem Schneidstab fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Zuletzt die Crème fraîche unterrühren.
  6. Die Cremige Tomatensuppe in vorgewärmte Suppenschüsseln füllen, mit dem Koriander bestreuen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Sie mögen es noch würziger? Dann geben Sie ein wenig rote Currypaste zur Suppe.

Ähnliche Rezepte

Tomatensuppe ohne Zucker

Tomatensuppe ohne Zucker

Der Clou bei diesem Rezept für eine Tomatensuppe ohne Zucker ist das Topping aus knusprigem, leicht gesalzenen Popcorn. Ungewöhnlich aber lecker.

Toskanische Tomatensuppe

Toskanische Tomatensuppe

Die Tomatensuppe ist ein Klassiker der Suppenküche. Diese Toskanische Tomatensuppe ist vor allem in den Sommermonaten ein beliebtes Gericht.

Tomatensuppe mit Gin

Tomatensuppe mit Gin

Damit diese köstliche Tomatensuppe mit Gin ihr volles Aroma entfalten kann, benötigt sie gute Zutaten und Zeit. Das Ergebnis ist großartig!

Tomatensuppe ohne Tomatenmark

Tomatensuppe ohne Tomatenmark

Diese Tomatensuppe ohne Tomatenmark wird nach einem Turbo-Rezept zubereitet und ist ideal, wann immer Sie etwas Gutes und Warmes essen möchten.

Italienische Tomatensuppe

Italienische Tomatensuppe

Das Rezept für die Italienische Tomatensuppe verwendet Dosentomaten. Die Suppe wird mit knusprigem Ciabatta und frisch geriebenem Parmesan serviert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte