Tomatensuppe ohne Sahne

Diese Tomatensuppe ohne Sahne schmeckt nach Sommer. Sie benötigen für dieses Rezept etwas Zeit, aber die Suppe macht sich fast von alleine.

Tomatensuppe ohne Sahne

Bewertung: Ø 4,7 (100 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Tomaten, vollreif, aromatisch
4 Stk Zwiebeln, rot
3 Stk Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
1 Schuss Wasser
1 EL Balsamicoessig, dunkel
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
100 g Rucola
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 140 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, trocken tupfen und vierteln. Dann den Stielansatz herausschneiden.
  3. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls vierteln. Den Knoblauch schälen und mit einem schweren Messer leicht andrücken.
  4. Als nächstes die Zwiebeln mit dem Knoblauch und den Tomaten in eine Auflaufform füllen, großzügig mit Olivenöl beträufeln und mit den Händen kurz durchmischen.
  5. Anschließend auf die mittlere Schiene im vorgeheizten Backofen setzen und etwa 1,5 Stunden schmoren. Während dieser Zeit einmal umrühren.
  6. Das Schmorgemüse aus dem Ofen nehmen, einen Schuss Wasser dazugeben und mit einem Schneidstab fein pürieren. Das Gemüse anschließend durch ein feines Sieb in einen Topf passieren.
  7. Die Tomatensuppe ohne Sahne mit Zucker, Salz, Pfeffer und Balsamicoessig abschmecken, in Suppenteller füllen und mit dem Rucola garnieren.

Tipps zum Rezept

Servieren Sie die Suppe doch mal als Shot vor einem Menü. Einfach in kleine Gläser füllen, garnieren und servieren. Hierfür eignen sich Grappa-Gläser besonders gut, da sie dickwandig sind und die Wärme gut halten.

Ähnliche Rezepte

Tomatensuppe mit Biss

Tomatensuppe mit Biss

Hier ein Rezept für eine raffinierte Tomatensuppe, in der auch Tatar und Reis für ein tolles Geschmackserlebnis sorgen: Tomatensuppe mit Biss.

Toskanische Tomatensuppe

Toskanische Tomatensuppe

Die Tomatensuppe ist ein Klassiker der Suppenküche. Diese Toskanische Tomatensuppe ist vor allem in den Sommermonaten ein beliebtes Gericht.

Bäuerliche Tomatensuppe

Bäuerliche Tomatensuppe

Dieses Rezept für eine Bäuerliche Tomatensuppe überzeugt durch ein kräftiges Aroma, dafür werden nur sehr feine Zutaten verwendet.

Tomatensuppe ohne Tomatenmark

Tomatensuppe ohne Tomatenmark

Diese Tomatensuppe ohne Tomatenmark wird nach einem Turbo-Rezept zubereitet und ist ideal, wann immer Sie etwas Gutes und Warmes essen möchten.

Tomatensuppe ohne Zucker

Tomatensuppe ohne Zucker

Der Clou bei diesem Rezept für eine Tomatensuppe ohne Zucker ist das Topping aus knusprigem, leicht gesalzenen Popcorn. Ungewöhnlich aber lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte