Curry-Kartoffelspalten

Die leckeren Curry-Kartoffelspalten sind als super Beilage zu fast allen Gerichten zu verwenden. Das Rezept kann jeder zubereiten.

Curry-Kartoffelspalten

Bewertung: Ø 4,5 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

600 g Kartoffeln, festkochend
2 EL Rapsöl
2 TL Currypulver
2 TL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Rosmarin, getrocknet
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als ersten Schritt gleich den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Dann die Kartoffeln schälen, waschen, erst längs halbieren, dann der Länge nach in Spalten schneiden.
  3. In einer Schüssel Curry, Paprika-edelsüß, getrockneten Rosmarin sowie Salz und Rapsöl verrühren und gut mit den Kartoffelspalten vermischen.
  4. Jetzt die gewürzten Kartoffelspalten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gleichmäßig verteilen und im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 30-40 Minuten backen.
  5. Die Curry-Kartoffelspalten sollten zwischendurch einmal gewendet werden.

Ähnliche Rezepte

Bratkartoffeln im Airfryer

Bratkartoffeln im Airfryer

Im Airfryer werden Bratkartoffeln einfach und schonend zubereitet. Zudem gelingen diese mit diesem Rezept sehr schnell.

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage. Dieses einfache Rezept sieht nicht nur toll aus, es schmeckt auch so.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Dillsauce mit Kartoffeln

Dillsauce mit Kartoffeln

Hier ein Rezept für eine schmackhafte Vorspeise. Die Dillsauce mit Kartoffeln schmeckt würzig fein.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte