Essen für die Schönheit

Gesunder Körper, gesunder Geist – wer kennt den Spruch nicht? Gesunder Körper, strahlende Schönheit ist aber sicherlich genauso wahr. Die Ernährung spielt eine wesentliche Rolle für einen gesunden Körper. Und wer sich in seiner Haut wohlfühlt, sieht auch gut aus!

Eine gesunde Ernährung sorgt für Schönheit von innen.Eine gesunde Ernährung sorgt für Schönheit von innen. (Foto by: BestPhotoStudio / Depositphotos)

Sowohl im großen Ganzen als auch in Kleinigkeiten betrachtet, hängt die Ernährung untrennbar mit der Gesundheit aber auch mit dem Aussehen zusammen.

Das reicht von starken Fingernägeln über kräftiges Haar bis hin zu einer glatten und ebenmäßigen Haut und von einer guten Figur über körperliche Fitness bis hin zum eleganten Gesamtauftritt.

Wer auf seinen Körper achtet und ihn schlank und schön halten möchte, muss unbedingt auf eine gesunde und hochwertige Ernährung achten. Ein gesunder Lebensstil ruft ein Gewicht zum Wohlfühlen, schöne Haut, Fingernägel und weiche Haare hervor.

Haut und Haar: Spiegel des Stoffwechsels

Vor allem Haut und Haare sind ein Spiegel des gesamten Körpers.

Glänzendes und volles Haar sind ein deutliches Zeichen für einen gesunden Stoffwechsel und eine gute Versorgung mit Vitaminen und Spurenelementen.

Gleiches gilt auch für das Hautbild. Feinporige Haut ohne Mitesser und Pickel mit einem glänzenden Teint zeigen außerdem ein gesundes Gleichgewicht des Verdauungsstoffwechsels.

Demgegenüber weisen stumpfes Haar, trockene oder entzündete Haut sowie brüchige Fingernägel auf eine Mangelversorgung oder ein Verdauungsproblem hin.

Treten die Anzeichen plötzlich auf, empfiehlt sich sogar ein Arztbesuch, um die Ursache zu finden.

Durch die richtige Ernährung strahlt die Haut und glänzt das Haar.Durch die richtige Ernährung strahlt die Haut und glänzt das Haar. (Foto by: belchonock / Depositphotos)

Gesund ernähren – gesund abnehmen

Um den Körper gesund und fit zu halten, sollte Übergewicht unbedingt vermieden werden. Die Ernährung sollte fettarm und gesund gestaltet sein. Obst und Gemüse sind dabei nicht wegzudenken.

Auch wenn nichts dagegen spricht, sich regelmäßig auch mal was Leckeres zu gönnen wie Süßigkeiten oder Eis, ist das Maß entscheidend für die körperlichen Folgen.

Eine gesunde, vollwertige Ernährung stellt nämlich eine gute und umfassende Versorgung mit Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelemente sicher – die Basis für ein gutes Aussehen!

Körperpflege aus der Natur

Eine Gurkenmaske erfrischt und strafft die Haut.Eine Gurkenmaske erfrischt und strafft die Haut. (Foto by: vadimphoto1@gmail.com / Depositphotos)

Gesunde Lebensmittel pflegen den Körper nicht nur von innen – wer möchte, kann sie sogar von außen anwenden, um Haut und Haare gesund zu pflegen. Bekannt dürfte fast jedem die Gurkenmaske sein. Aber auch eine Kartoffelpackung fürs Dekolleté, eine Avocadomaske gegen trockene Haut oder ein Honigbad zum Ausspannen am Abend pflegen nicht nur den Körper sondern auch die Seele.

Für ein Honigbad gibt man einfach jeweils einen Esslöffel Öl und Honig sowie 50 Milliliter Sahne in das Badewasser. Wer möchte kann das Badewasser noch mit einigen Tropfen Melissen-, Lavendel- oder Orangenöl aufwerten, um den beruhigenden Effekt zu verstärken.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Das könnte Sie auch interessieren

Was sind E-Nummern?

Was sind E-Nummern?

Wer kennt sie nicht – auf dem Etikett eines Lebensmittel tauchen sie klein und unauffällig in der Liste der Zutaten auf: die E-Nummern.

weiterlesen...

User Kommentare