Gebackener Feta

Gebackener Feta schmeckt einfach unwiderstehlich und ist mit diesem Rezept sehr einfach und rasch zubereitet.

Gebackener Feta

Bewertung: Ø 4,8 (48 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Feta
2 TL Oregano, frisch, gehackt
4 EL Mehl, glatt
1 Stk Ei
5 EL Paniermehl
5 EL Öl
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Feta unter kaltem Wasser gut abwaschen und mit einem Küchenpapier trocken tupfen - so schmeckt der Käse später weniger intensiv nach Salz.
  2. Danach den Käse in 8 Stücke schneiden und beidseitig mit Pfeffer sowie Oregano würzen.
  3. Nun das Mehl in eine Schüssel geben, das Ei in einer separaten Schüssel verquirlen und das Paniermehl in eine dritte Schüssel geben.
  4. Den Feta nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden.
  5. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und den Käse auf beiden Seiten für jeweils 2 Minuten anbraten.

Tipps zum Rezept

Am besten genießt man den gebackenen Feta mit einem frischen Blattsalat.

Ähnliche Rezepte

Wurstsalat mit Käse

Wurstsalat mit Käse

Das besondere an diesem Rezept ist die Kombination aus Wurst, Käse, Mais und Apfel. Diese Zutaten machen den Wurstsalat mit Käse so raffiniert.

Schafskäse-Kartoffelklöße

Schafskäse-Kartoffelklöße

Durch das Haselnuss-Salz bekommen die Schafskäse-Kartoffelklöße eine kräftige Würze. Die Zubereitung dieses Rezeptes bedarf keiner großen Kunst.

Lauchzwiebel-Frischkäse

Lauchzwiebel-Frischkäse

Selbstgemachter Lauchzwiebel-Frischkäse peppt jede Brotzeit auf. Vegetarisch und extrem lecker!

Käsecreme

Käsecreme

Mit diesem leckeren Käsecreme-Rezept kann man eine pikante Creme herstellen, die sich als Dip oder Brotaufstrich eignet.

Käsehaube auf Kartoffeln

Käsehaube auf Kartoffeln

Ein tolles Rezept das sich für jede Party eignet. Die Käsehaube auf Kartoffeln begeistert Ihre Gäste bestimmt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte