Gebratener Eiertoast

Wenn es mal wieder schnell gehen muss: Dieses Rezept für gebratenen Eiertoast lässt sich schnell und mit nur wenigen Zutaten zubereiten.

Gebratener Eiertoast

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Eier
4 EL Petersilie, frisch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
3 EL Milch
1 EL Öl
2 Schb Toastbrot
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Eier mit der Milch, dem Salz als auch Pfeffer in einer Schüssel verquirlen.
  2. Nun die Petersilie waschen, trocknen und fein hacken.
  3. Hiernach die Toastbortscheiben mit einem Messer in kleine Streifen schneiden.
  4. Anschließend das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und das Ei zusammen mit dem Toastbrot hinzugeben.
  5. Nachfolgend die Hälfte der Petersilie ebenfalls mit in die Pfanne geben und das ganze 5 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren anbraten.
  6. Zuletzt den gebratenen Eiertoast auf einen Teller geben und mit der restlichen Petersilie garnieren.

Ähnliche Rezepte

Omelette soufflé

Omelette soufflé

Mit dem Rezept für Omelette soufflé gelingt eine einfache, aber dennoch raffinierte Süßspeise.

Rührei

Rührei

Rührei ist einfach und schnell zubereitet und wird gerne zum Frühstück oder auch als Snack serviert. Mit diesem Rezept gelingt ein perfektes Rührei.

Rühreier mit gekochtem Schinken

Rühreier mit gekochtem Schinken

Rühreier mal anders - Rühreier mit gekochtem Schinken - ein Rezept für eine vollwertige gute Mahlzeit, ideal zum Abendbrot und schnell zubereitet!

Perfektes Rührei

Perfektes Rührei

Servieren Sie Ihren Lieben ein perfektes Rührei de luxe. Dieses Rezept verrät, wie man ein einfaches Gericht zu etwas Besonderem macht.

Russische Eier

Russische Eier

Russische Eier sind auf jeder Party ein Hingucker - das Rezept darf auf keiner kalten Platte fehlen!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte