Gefüllte Pide

Gefüllte Pide schmeckt nach Urlaub, einfach traumhaft. Das türkische Fladenbrot Rezept ist schnell zubereitet.

Gefüllte Pide

Bewertung: Ø 4,3 (20 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Fladenbrot (Pide od. Pitta)
1 Kugel Mozzarella
8 Schb Hähnchenbrustaufschnitt
100 g Crème fraîche
1 Prise Salz
1 TL Kräuter, TK
1 Stk Paprikaschoten
0.5 Stk Gurken
1 Stk Tomate
0.5 kpf Salat
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Gemüse waschen und würfelig schneiden. Geputzten Salat in Streifen schneiden.
  2. Crème fraîche mit Kräuter vermischen und mit Salz abschmecken. Pide toasten.
  3. Mozzarella in kleine Würfel schneiden, geschnittenes Gemüse und Salat dazugeben, salzen und vermengen.
  4. Getoastetes Pide auf einer Stelle aufschneiden, innen mit Crème fraîche bestreichen, mit Hähnchenbrustaufschnitt und Salat füllen.

Ähnliche Rezepte

Revani

Revani

Dieser türkische Grießkuchen gilt als Ramadan-Dessert und ist mit diesem Rezept schnell zubereitet.

Türkisches Baklava

Türkisches Baklava

Baklava ist eine beliebte türkische Nachspeise, die aus Nüssen, Blätterteig und Zuckersirup besteht. Mit diesem Rezept gelingt die Leckerei.

Börek

Börek

Börek ist ein türkischer Strudel und schmeckt einfach köstlich. Dieses schnelle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Türkische Köfte

Türkische Köfte

Köfte sind türkische Hackbällchen, die kräftig gewürzt sind. Sie bestehen aus Rinder- oder Lammhackfleisch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte