Gefüllte Tomaten mit Risotto

Diese Gefüllten Tomaten mit Risotto sind eine köstliche Mahlzeit, wenn es leicht und fleischlos sein soll. Ein schönes Rezept aus der Gemüseküche.

Gefüllte Tomaten mit Risotto

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Fleischtomaten, groß, á 250 g
2 Stk Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen
150 g Oliven, schwarz, entsteint
500 ml Gemüsebrühe, heiß
2 EL Olivenöl
250 g Risotto-Reis, z.B. Arborio oder Carnaroli
80 g Parmesan, im Stück
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
2 TL Olivenöl, für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Oliven etwas abtropfen lassen und ebenfalls fein hacken.
  2. Die Tomaten waschen, trocken tupfen und einen Deckel abschneiden. Das Innere der Tomaten mit einem Löffel herausheben, in die Gemüsebrühe geben und mit einem Schneidstab pürieren.
  3. Anschließend das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel sowie die gehackten Oliven darin 3-4 Minuten anschwitzen.
  4. Nun den trockenen Reis hinzufügen und unter Rühren etwa 2 Minuten mitdünsten. Etwa 1/3 der Gemüsebbrühe angießen und unter gelegentlichem Rühren auf kleiner Flamme einkochen lassen.
  5. Sobald die Flüssigkeit vom Reis aufgesogen ist, die Hälfte der restlichen Brühe dazugeben und erneut einkochen lassen. Mit der restlichen Brühe genauso verfahren. Nach etwa 25-30 Minuten soll der Reis noch leicht bissfest sein.
  6. Den Backofengrill auf die höchste Stufe vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Öl auspinseln.
  7. Die Hälfte des geriebenen Parmesans unter den Risotto rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die ausgehöhlten Tomaten damit füllen und in die Form setzen.
  8. Den restlichen Parmesan darauf verteilen, die Deckel aufsetzen und für etwa 10 Minuten unter den Backofengrill schieben. Die Gefüllten Tomaten mit Risotto aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Lecsó

Lecsó

Lecsó ist ganz einfach zuzubereiten. Hier das köstliche Rezept für das ungarische Paprikagemüse.

Tomatensuppe mit Schuss

Tomatensuppe mit Schuss

Frische Tomaten, würzige Kräuter und etwas Hochprozentiges sind die Garanten für eine tolle Tomatensuppe mit Schuss, die es in sich hat. Hier das Rezept:

Tomatendip

Tomatendip

Wer eine Soße bzw. Dip zu Fondue oder Gegrilltem sucht, der ist mit dem Rezept für Tomatendip gerade richtig.

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat ist ideal für die Verwertung von Brotresten. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Tomaten-Kokossuppe

Tomaten-Kokossuppe

Fruchtige Tomaten, Kokosmilch, Gemüse und Tofu machen diese Tomaten-Kokossuppe so besonders. Ein einfaches und schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte