Gegrillte Dorade

Diese gegrillte Dorade schmeckt würzig und sehr frisch durch eine herrliche Marinade. Hier dazu das Rezept zum Nachkochen.

Gegrillte Dorade

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Dorade, küchenfertig
4 Stk Schalotte
4 Stk Knoblauchzehen
2 cm Ingwer
3 EL Öl, neutral
4 Stk Kaffir-Limetten Blätter
1 TL Kurkuma
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die gegrillte Dorade den Fisch gründlich waschen und trocken tupfen. Die Haut mit einem Messer leicht einritzen, dann mit dem Limettensaft auf beiden Seiten beträufeln.
  2. Knoblauch, Schalotten und Ingwer schälen und mit Kurkuma und Salz zerstampfen oder mit dem Stabmixer pürieren.
  3. Anschließend die Masse mit den Kaffir-Limetten Blätter in einer Pfanne in Öl auf mittlerer Flamme braten, bis es zu duften beginnt.
  4. Nun den Fisch mit der Gewürzmischung außen und innen marinieren und in den Kühlschrank für mindestens 2 Stunden stellen.
  5. Nach der Rastzeit die Fische auf dem heißen Grill beidseitig grillen.

Ähnliche Rezepte

Brokkoli-Eintopf

Brokkoli-Eintopf

Brokkoli-Eintopf auf indonesisch ist sehr geschmackvoll und sättigend. Hier dazu das vegetarische Rezept.

Gemüsepuffer

Gemüsepuffer

Indonesische Gemüsepuffer, auch Bakwa genannt, kann man mit vielen Gemüsesorten zubereiten. Hier ein Rezept mit traditionellen Zutaten.

Siomay

Siomay

Siomay sind mit Fisch gefüllte Teigtaschen und werden in der Fritteuse zubereitet. Ein beliebtes Fingerfood - Rezept aus Indonesien.

Knackiges Wok-Gemüse

Knackiges Wok-Gemüse

Das knackiges Wok-Gemüse erhält durch die Zugabe von Reiswein ein unverwechselbares Aroma. Ein indonesisches Rezept mit sensationellem Geschmack.

Kokoskuchen

Kokoskuchen

Der Kokoskuchen ist eine traditionelle Süßspeise in Indonesien. Das Rezept ist einfach und herzhaft süß.

Mangosalat

Mangosalat

Der perfekte Mangosalat aus Indonesien muss mit Chilis und knackiger Mango zubereitet werden. Hier das Rezept Sambal Mangga.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte