Gebratene Eiernudeln

Gebratene Eiernudeln mit knackigem Gemüse ist in Indonesien ein gern gegessenes Streetfood. Hier das vegetarische Rezept.

Gebratene Eiernudeln

Bewertung: Ø 4,7 (14 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Eiernudeln
5 Stk Weißkohlblätter
1 Stk Paprika, rot
2 EL Öl, neutral
3 EL Sojasauce
1 EL Worcestershiresauce
2 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Nudeln in einem Topf in Wasser bissfest kochen, dann gut abtropfen lassen. Die Weißkohlblätter waschen und klein schneiden.
  2. Vom gewaschenen Paprika die Kerne und Deckel entfernen und klein schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Dann das Öl in einem Wok auf hoher Stufe erhitzen und den Knoblauch goldbraun braten. Danach Weißkohl und Paprika dazu geben und kurz anbraten.
  4. Zum Schluss die gekochten Nudeln, Sojasauce, Worcestershiresauce und Salz dazugeben und durchmischen. Die gebratenen Eiernudeln sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Huhn mit Kartoffeln in Sojasauce

Huhn mit Kartoffeln in Sojasauce

Mit diesem Rezept ist die indonesische Spezialität Pallu Camba schnell zubereitet. Das Huhn mit Kartoffeln in Sojasauce schmeckt superlecker.

Siomay

Siomay

Siomay sind mit Fisch gefüllte Teigtaschen und werden in der Fritteuse zubereitet. Ein beliebtes Fingerfood-Rezept aus Indonesien.

Indonesisches Gulasch

Indonesisches Gulasch

Rendang ist ein indonesisches Gulasch, das mit verschiedenen Gewürzen gekocht wird. Hier das Rezept für köstlichen Genuss.

Fischfilet mit Kurkuma

Fischfilet mit Kurkuma

Ein Rezept aus der scharfen, indonesischen Küche ist das Fischfilet mit Kurkuma, das im Dampfgarer zubereitet wird.

Mungbohnen-Dessert

Mungbohnen-Dessert

Das Mungbohnen-Dessert ist in Indonesien sehr beliebt. Das Rezept ist sehr einfach und bringt Abwechslung in die heimische Küche.

Sambal Terasi

Sambal Terasi

Bei diesem Rezept wird das Sambal Terasi mit Chilis und Tomaten zubereitet, ist sehr feurig und schmeckt wunderbar zu Reis.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte