Glutenfreies Apfelmüsli mit Zimt

Dieses glutenfreie Apfelmüsli mit Zimt lässt sich schnell und leicht morgens zubereiten. Für das Rezept werden nur 5 Zutaten benötigt.

Glutenfreies Apfelmüsli mit Zimt

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

4 EL Haferflocken, glutenfrei
1 Prise Zimtpulver (Ceylon)
1 Stk Apfel
120 ml Haferdrink
1 TL Leinsamen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Im ersten Schritt den Apfel waschen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Würfel schneiden.
  2. Dann Haferflocken, Leinsamen sowie Zimt in ein Schüsselchen geben, den Apfel hinzufügen und alles sehr gut vermischen.
  3. Zum Schluss das glutenfreie Apfelmüsli mit Zimt mit Hafermilch übergießen und genießen.

Tipps zum Rezept

Das Müsli schmeckt auch ebenso lecker mit anderer Pflanzenmilch oder auch mit pflanzlichem Joghurt. Ersteres kann auch prima im Vorfeld erhitzt werden.

Ähnliche Rezepte

Knuspriges Beerenmüsli

Knuspriges Beerenmüsli

Bei diesem Rezept machen wir aus Haferflocken und Mandeln süße Crunchies. Mit frischen Beeren wird daraus ein Knuspriges Beerenmüsli.

Müslimix-selbstgemacht

Müslimix-selbstgemacht

Hier ein Rezept für einen selbstgemachten Müslimix, der als Grundlage für ein gesundes Frühstück verwendet werden kann.

Mango-Kokos-Müsli

Mango-Kokos-Müsli

Gesund und lecker ist dieses Mango-Kokos-Müsli. Das perfekte Rezept für einen guten Start in den Tag!

Obst-Müsli mit Quark

Obst-Müsli mit Quark

So startet der Tag gesund! Mit diesem Rezept erhalten Sie ein Frühstück aus Müsli, Quark, Apfel, Aprikosen und Melone.

Müsliriegel

Müsliriegel

Ein Müsliriegel ist nicht nur zum Frühstück eine Delikatesse, sondern eignet sich auch als gesunder Snack. Mit diesem Rezept gelingen die Müsliriegel.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte