Gnocchi in Gorgonzolasauce

Gnocchi in Gorgonzolasauce ist ein Rezept für Käseliebhaber. Mit Rucola verfeinert ist dieses Gericht einfach ein Gaumenschmeichler.

Gnocchi in Gorgonzolasauce

Bewertung: Ø 4,8 (29 Stimmen)
30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

250 g Rucola
200 mg Gemüsefond (Glas)
130 ml Sahne
220 g Gorgonzola
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Prise Muskatnuss, gemahlen
800 g Gnocchi (Kühlregal)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Rucola waschen, die harten Stiele abschneiden, die zarten Blattspitzen abschneiden und den Rest der Blätter in feine Streifen schneiden.
  2. Den Gemüsefond erhitzen und Gorgonzola einbröckeln. Dann die Sahne hinzugießen und zu einer cremigen Sauce einköcheln lassen. Dann mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  3. Die Gnocchi nach Packungsanleitung garen und abtropfen lassen.
  4. Nun die Rucolastreifen unter die Sauce ziehen.
  5. Gnocchi auf Tellern anrichten, mit der Käsesauce überziehen und mit den Rucolaspitzen garnieren.

Tipps zum Rezept

Gnocchi in Gorgonzolasauce mit geriebenen Parmesan und etwas Petersiliengrün bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Schafskäse-Kartoffelklöße

Schafskäse-Kartoffelklöße

Durch das Haselnuss-Salz bekommen die Schafskäse-Kartoffelklöße eine kräftige Würze. Die Zubereitung dieses Rezeptes bedarf keiner großen Kunst.

Gratinierter Fenchel

Gratinierter Fenchel

Schon beim Geruch läuft einem bei diesem Gericht das Wasser im Mund zusammen. Gratinierter Fenchel ist ein Rezept zum dahinschmelzen.

Käsehaube auf Kartoffeln

Käsehaube auf Kartoffeln

Ein tolles Rezept das sich für jede Party eignet. Die Käsehaube auf Kartoffeln begeistert Ihre Gäste bestimmt.

Maultaschen auf Gemüsebett

Maultaschen auf Gemüsebett

Zuckerschoten, Rucola und Parmesan runden den Geschmack von diesem Rezept effektvoll ab. Maultaschen auf Gemüsebett muss man probiert haben.

Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Spitzpaprika

Bei diesem besonderen Rezept wird mit Käse gefüllt, paniert und gedippt. Das alles verspricht das Rezept für Gefüllte Spitzpaprika.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte