Gnocchi-Pfanne

Das Rezept für die Gnocchi-Pfanne ist schnell zubereitet. Diese sättigende Mahlzeit ist perfekt als Mittagessen.

Gnocchi-Pfanne

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

3 EL Olivenöl
400 g Gnocchi
1 Kn Zwiebel
10 Stk Cocktailtomaten
1 Stk Zucchini
1 Stk Aubergine
1 Bund Petersilie
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Honig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Gnocchi-Pfanne zuerst die Gnocchi herstellen (Alternativ können Gnocchi aus der Tiefkühltheke verwendet werden).
  2. Nun Öl in einer Pfanne erhitzen und die darin Gnocchi anbraten. Währenddessen die Zwiebel schälen, würfeln und zu den Gnocchi geben.
  3. Aubergine und Zucchini waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Tomaten ebenso waschen und halbieren. Dann das Gemüse zu den Gnocchi geben und für 15 Minuten garen.
  4. In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trocknen und hacken. Jetzt über die Gnocchi streuen und mit Salz, Pfeffer und Honig nach Geschmack würzen.

Ähnliche Rezepte

Rührei im Brötchen

Rührei im Brötchen

Ein Rührei im Brötchen ist eine tolle Idee, wenn es am Morgen schnell gehen muss. Das Rezept ist ideal für Spätaufsteher.

Hähnchen-Tomaten-Reis

Hähnchen-Tomaten-Reis

Das Rezept für den Hähnchen-Tomaten-Reis schmeckt der ganzen Familie und ist schnell zubereitet. Perfekt, wenn es etwas leichter sein soll.

Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem

Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem

Eine leckere kräftige Mahlzeit die der ganzen Familie schmeckt. Das preiswerte Rezept Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte