Pita

In einigen Rezepten der levantinischen Küche spielen Brottaschen eine große Rolle. Grund genug, die leckeren Pita-Brote selbst zu backen.

Pita

Bewertung: Ø 4,5 (150 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

500 g Weizenmehl
320 ml Wasser, lauwarm
1.5 TL Salz
1 Pk Trockenhefe
2 EL Mehl, für die Arbeitsfläche
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst das Mehl in eine Rührschüssel sieben, das lauwarme Wasser, Salz und die Trockenhefe hinzufügen und alle Zutaten in etwa 10-12 Minuten mit den Knethaken einer Küchenmaschine zu einem festen, elastischen Teig verkneten.
  2. Währenddessen eine Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  3. Den gut durchgekneteten Teig in 8 Teiglinge teilen und auf der bemehlten Arbeitsfläche zu Kugeln formen. Die Teigkugeln mit einem Backholz zu etwa 0,5 cm dicken, runden Fladen ausrollen, auf das Backblech legen und zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.
  4. Währenddessen den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Anschließend das Backblech auf die mittlere Schiene des vorgeheizten Backofens schieben und die Pita in etwa 12-15 Minuten goldbraun backen. Dann aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ähnliche Rezepte

Fladenbrot

Fladenbrot

Hier ist ein einfaches Rezept für selbstgebackenes Fladenbrot, das in der levantinischen Küche zu fast allen Gerichten gereicht wird.

Balila

Balila

Knoblauch, Petersilie und Kreuzkümmel geben dem Balila eine orientalische Note. Eine Mezze, die nach diesem Rezept einfach nachzukochen ist.

Knoblauchpaste

Knoblauchpaste

In vielen Rezepten der Levante-Küche wird Knoblauchpaste verwendet. Also ist es ratsam und sehr praktisch, sich einen kleinen Vorrat davon anzulegen.

Foul Mdamas

Foul Mdamas

Der würzige Foul Mdamas gilt als ägyptisches Nationalgericht und darf auf keinem Mezze-Buffet fehlen. Das Rezept kommt mit wenigen Zutaten aus.

Hummus mit Sumach

Hummus mit Sumach

Beim Hummus mit Sumach handelt es sich zugegebenermaßen um ein einfaches Rezept. Jedoch ist es so lecker, dass es auf keiner Mezze-Tafel fehlen darf.

Falafel mit Tahinsauce

Falafel mit Tahinsauce

Die knusprigen Bällchen sind Bestandteil aller Küchen des Nahen und Mittleren Ostens. Hier ist ein schönes Rezept für leckere Falafel mit Tahinsauce.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte