Grüne Paste mit Sardellen

Außer der Farbe hat die Grüne Paste mit Sardellen nichts mit der gleichnamigen Frankfurter Grünen Sauce zu tun. Hier das Rezept, direkt aus Italien.

Grüne Sauce mit Sardellen

Bewertung: Ø 4,0 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Sardellenfilets
3 EL Pinienkerne
2 EL Kapern, kleine
6 Stk Oliven, grün, entsteint
3 Stk Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie, glatt
3 EL Rotweinessig
1 Prise Fleur de Sel
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 TL Olivenöl, für die Brotkrumen
1 EL Olivenöl
3 EL Weißbrotkrumen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze in etwa 4-5 Minuten unter Rühren goldbraun rösten, herausnehmen und fein hacken.
  2. Sehr wenig Öl in die Pfanne geben, erhitzen und die Weißbrotkrumen (=klein geschnittene Weißbrot-Stücke) darin 2 Minuten rösten. Danach zur Seite stellen.
  3. Anschließend die Kapern, Oliven und die Sardellen in ein Küchensieb geben und abtropfen lassen, dann alles sehr fein hacken.
  4. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und ebenfalls sehr fein hacken. Die Knoblauchzehe abziehen und reiben oder durch die Knoblauchpresse drücken.
  5. Als nächstes die Pinienkerne, Weißbrotkrumen, Kapern, Sardellen, Petersilie und Knoblauch in eine Schüssel geben und miteinander vermischen.
  6. Nun den Rotweinessig, Fleur de sel und Pfeffer hinzufügen, verrühren und danach das Olivenöl unterrühren.
  7. Die Grüne Paste mit Sardellen 30 Minuten durchziehen lassen, nochmals abschmecken und servieren.

Tipps zum Rezept

Diese Paste passt hervorragend zu gekochtem Fleisch, Geflügel oder Fisch. Oder als Aufstrich auf geröstetem Brot.

Wenn man ein wenig mehr Olivenöl hinzugibt und die Masse püriert erhält man eine feine grüne Sauce für Pasta und Co.

Ähnliche Rezepte

Champignonsauce

Champignonsauce

Eine köstliche Champignonsauce ist rasch zubereitet und verleiht zahlreichen Gerichten einen unverwechselbaren Geschmack.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Currysauce für die Currywurst

Currysauce für die Currywurst

Selbst gemachte Currysauce für die Currywurst schmeckt einfach besser. Dieses sensationelle Rezept ist zu empfehlen.

Vegane Béchamelsauce

Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

Helle Sosse

Helle Sosse

Helle Sosse ist vielseitig verwendbar, beispielsweise zu Fisch, Gemüse und Fleisch und ist im Nu zubereitet. Hier das einfache Rezept.

Rotweinsoße

Rotweinsoße

Mit der leckeren Rotweinsoße können Fleischgerichte verfeinert werden. Bei diesem leichten Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte