Hähnchen-Pasta

Das Rezept für die Hähnchen-Pasta geht schnell und unkompliziert. Ein wunderbares Essen nach einem langen Arbeitstag.

Hähnchen-Pasta

Bewertung: Ø 4,7 (35 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Pflanzenöl, für die Pfanne
1 Stk Hühnerfilet
60 g Tomaten, getrocknet
100 ml Weißwein
150 ml Hühnerbrühe
100 ml Sahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
25 g Parmesan, gerieben
200 g Tortiglioni, Rigatoni
0.5 Bund Basilikum
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Hähnchen-Pasta zuerst die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden. Den Basilikum waschen trocken schütteln und grob hacken.
  2. Das Hühnerfilet waschen trocken tupfen und auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Danach Öl in einer Pfanne erhitzen, das Hühnerfilet von beiden Seiten, für rund 3-4 Minuten, scharf anbraten und in eine feuerfeste Form legen.
  4. In der noch heißen Pfanne die getrockneten Tomaten anbraten und mit Weißwein ablöschen.
  5. Zu den Tomaten, Basilikum, eine Prise Salz und eine Prise Pfeffer hinzufügen. Mit der Hühnerbrühe und Sahne aufgießen. Danach noch gut 3 Minuten köcheln lassen.
  6. Die Soße über das Hähnchenfleisch gießen und 15 Minuten lang bei 180 °C im Ofen garen lassen.
  7. In der Zwischenzeit rund 1 Liter Wasser zum Kochen bringen, eine Prise Salz hinzufügen und die Tortiglioni darinrund 10 Minuten lang kochen.
  8. Das Hähnchenfleisch aus dem Backofen nehmen. Die Tortiglioni abseihen und direkt mit der Soße vermengen.
  9. Die Hähnchen-Pasta mit geriebenen Parmesan garnieren und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Nudelauflauf mit Zucchini und Tomaten

Nudelauflauf mit Zucchini und Tomaten

Ein schneller, vegetarischer Nudelauflauf entsteht mit diesem Rezept, das sich besonders eignet, wenn Spaghetti vom Vortag übrig geblieben sind.

Pasta mit Pesto Rosso

Pasta mit Pesto Rosso

Wie wäre es mit einem Kurztrip nach Italien? Dieses Rezept für köstliche Pasta mit Pesto Rosso ist genau das - eine Fahrkarte in das Ursprungsland.

Eier-Nudelteig

Eier-Nudelteig

Für Pastateig gibt es viele Rezepte. Dieses für den Eier-Nudelteig ist ein Original aus Italien. Dort schwört man auf handgemacht.

Nudeln in Paprikasauce

Nudeln in Paprikasauce

Nudeln in Paprikasauce sind ein tolles Einsteiger-Rezept, denn es ist leicht zuzubereiten. Das Ergebnis schmeckt würzig, saftig und rundum lecker.

Farfalle mit Schinken und Erbsen

Farfalle mit Schinken und Erbsen

Besonders Kinder lieben das Rezept für diese Farfalle mit Schinken und Erbsen. Zum einen, weil sie gut schmecken. Zum anderen, weil sie toll aussehen.

Nudeln mit Brokkoli-Sahne-Sauce

Nudeln mit Brokkoli-Sahne-Sauce

Noch Brokkoli vom Vortag übrig? Dann ist dieses Rezept für die leckeren Nudeln in Brokkoli-Sahne-Sauce seine neue Bestimmung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte