Nudelauflauf mit Zucchini und Tomaten

Ein schneller, vegetarischer Nudelauflauf entsteht mit diesem Rezept, das sich besonders eignet, wenn Spaghetti vom Vortag übrig geblieben sind.

Nudelauflauf mit Zucchini und Tomaten

Bewertung: Ø 3,5 (22 Stimmen)
45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

400 g Spaghetti
3 Stk Zucchini
4 Stk Tomaten, groß
1 Dose Mais
400 g Tomaten, passiert (aus der Dose)
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
0.5 TL Cayennepfeffer
150 g Käse, gerieben
1 EL Butter, für die Form
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Nudelauflauf mit Zucchini und Tomaten zunächst die Nudeln in reichlich Salzwasser, für ca. 8-10 Minuten (laut Packungsanweisung) al dente kochen. Dann in einem Sieb abgießen.
  2. Dann den Backofen auf 180 ºC (Umluft) vorheizen und eine Auflaufform mit Butter einfetten.
  3. In der Zwischenzeit die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und die Zucchini in Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und die Tomaten ebenfalls fein würfeln. Den Mais durch ein Sieb abgießen.
  4. Nun die passierten Tomaten durch ein Sieb abgießen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Cayennepfeffer würzen.
  5. Dann die Spaghetti in der Auflaufform verteilen, die Zucchini, den Mais und die Tomaten darauf gleichmäßig verteilen und die Tomatensauce darüber gießen. Mit Käse bestreuen und im heißen Backofen für 20 Minuten backen, bis der Käse goldbraun wird.

Tipps zum Rezept

Als Beilage für diesen vegetarischen Nudelauflauf passt am besten ein getoastetes Weißbrot oder ein frisches Baguette.

Ähnliche Rezepte

Rigatoni al forno

Rigatoni al forno

Rigatoni al forno schmecken nicht nur gut, sondern ist auch für ungeübte Köche einfach zuzubereiten. Hier das einfache Rezept.

Pasta Caprese

Pasta Caprese

Pasta Carpese ist ein echter Klassiker aus Italien. Dabei handelt es sich um Nudeln mit Tomaten, Mozzarella, Basilikum und Thunfisch.

Gemüsenudeln

Gemüsenudeln

Die Gemüsenudeln sind ein gesundes, saftiges Nudelgericht das schmeckt. Ein tolles Rezept für alle Tage.

Nudeln in Paprikasauce

Nudeln in Paprikasauce

Das Rezept bietet eine tolle Kombination von Nudeln und Gemüse. Die Nudeln in Paprikasauce schmecken würzig und saftig.

Rosmarin Spaghetti

Rosmarin Spaghetti

Wer es deftiger möchte, kann zu den Rosmarin Spaghetti fein gehackten Speck hinzugeben. Das Rezept einfach ausprobieren.

Bandnudeln selbstgemacht

Bandnudeln selbstgemacht

Bandnudeln sind die Grundlage für viele tolle italienische Pasta-Gerichte. Wie Bandnudeln selbstgemacht werden steht in diesem Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte