Nudeln mit Brokkoli-Sahne-Sauce

Noch Brokkoli vom Vortag übrig? Dann ist dieses Rezept für die leckeren Nudeln in Brokkoli-Sahne-Sauce seine neue Bestimmung.

Nudeln mit Brokkoli-Sahne-Sauce

Bewertung: Ø 4,7 (761 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Bandnudeln (Tagliatelle, Papardelle)
1 Prise Salz
1 Stk Zwiebel
1 EL Pflanzenöl
100 g Schlagsahne
1 Stk Zitrone
100 ml Gemüsebrühe
1 TL Pfefferkörner, grün, in Lake
200 g Brokkoli, bereits gegart
1 EL Salz, für das Kochwasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Nudeln in Brokkoli-Sahne-Sauce die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser garen.
  2. Anschließend die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin 3-4 Minuten dünsten.
  4. Jetzt die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Zusammen mit der Brühe und der Sahne in die Pfanne geben und alles etwa 8 Minuten leicht köcheln.
  5. Nun den gegarten Brokkoli und die Pfefferkörner hinzufügen und die Sauce mit Salz abschmecken.
  6. Zuletzt die gegarten Nudeln in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und mit der Brokkoli-Sahne-Sauce vermischen. Dann auf vorgewärmte Teller füllen und servieren.

Tipps zum Rezept

Zum Garen der Nudeln reichlich Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und erst dann salzen. Die Bandnudeln brauchen viel Platz, um gleichmäßig zu garen. Das gilt aber auch für jede andere Nudelsorte.

Kein gegarter Brokkoli übrig? Dann den frischen Kohl in einzelne, kleine Röschen teilen, waschen und gut abtropfen lassen. Anschließend 2 EL Pflanzenöl in der Pfanne erhitzen und die Röschen mit den Zwiebelwürfeln darin anbraten. Danach weiter nach Rezept vorgehen.

Sehr lecker ist dazu frisch geriebener Parmesan, der entweder gleich in die Sahne-Sauce eingerührt oder zuletzt über die Nudeln gestreut wird.

Ähnliche Rezepte

Nudelauflauf mit Zucchini und Tomaten

Nudelauflauf mit Zucchini und Tomaten

Ein schneller, vegetarischer Nudelauflauf entsteht mit diesem Rezept, das sich besonders eignet, wenn Spaghetti vom Vortag übrig geblieben sind.

Pasta mit Pesto Rosso

Pasta mit Pesto Rosso

Wie wäre es mit einem Kurztrip nach Italien? Dieses Rezept für köstliche Pasta mit Pesto Rosso ist genau das - eine Fahrkarte in das Ursprungsland.

Eier-Nudelteig

Eier-Nudelteig

Für Pastateig gibt es viele Rezepte. Dieses für den Eier-Nudelteig ist ein Original aus Italien. Dort schwört man auf handgemacht.

Nudeln in Paprikasauce

Nudeln in Paprikasauce

Nudeln in Paprikasauce sind ein tolles Einsteiger-Rezept, denn es ist leicht zuzubereiten. Das Ergebnis schmeckt würzig, saftig und rundum lecker.

Farfalle mit Schinken und Erbsen

Farfalle mit Schinken und Erbsen

Besonders Kinder lieben das Rezept für diese Farfalle mit Schinken und Erbsen. Zum einen, weil sie gut schmecken. Zum anderen, weil sie toll aussehen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte