Haferflocken-Cookies

Das Rezept für die Haferflocken-Cookies eignet sich gut zum Backen mit Kindern. Die kleinen Happen sind auch praktisch für die Brotzeitbox.

Haferflocken-Cookies

Bewertung: Ø 4,2 (17 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

2 Stk Bananen
3 EL Honig
50 g Zucker
100 g Walnüsse, gehackt
60 g Butter, weich
150 g Haferflocken, zart
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad Unter-Oberhitze vorheizen.
  2. Für die Haferflocken-Cookies die Bananen schälen mit einer Gabel zerdrücken und mit Honig, Zucker, gehackten Nüssen, Haferflocken und Butter gut vermischen.
  3. Nun zwei Esslöffel nehmen und damit 20 kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Beim Aufsetzen, den Teig ein wenig flach drücken.
  4. Danach das Backblech mit den Keksen für 12 bis 15 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben und nach der Backzeit abkühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Als Deko kann man Kuvertüre mit einem Löffel über die Oberseite der Cookies ziehen bzw. beträufeln.

Ähnliche Rezepte

Ausstechplätzchen

Ausstechplätzchen

Dieses tolle Rezept für köstliche Ausstechplätzchen ist in der Zubereitung sehr einfach und deshalb auch sehr geeignet, wenn mit Kindern gebacken wird

Butterspekulatius

Butterspekulatius

Butterspekulatius dürfen auf keinem Plätzchenteller fehlen. Das Rezept für die Weihnachtsplätzchen ist keine Spekulation, sondern genau bemessen.

Zitronenstangen

Zitronenstangen

Diese Zitronenstangen werden nach einem einfachen Rezept gebacken. Die Plätzchen sind zart und zergehen auf der Zunge, also unbedingt probieren!

Schnelle Haferkekse

Schnelle Haferkekse

Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Backen mit Kindern und dabei sind die Schnellen Haferkekse als Ergebnis eine wunderbare Belohnung.

Haferflocken-Kokos-Makronen

Haferflocken-Kokos-Makronen

Einfacher kann ein Rezept nicht sein. Diese Makronen aus Haferflocken und Kokosraspeln sind schnell zubereitet und schmecken super.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und das Ergebnis schmeckt ganz wunderbar.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte