Haferschleim

Dieses einfache, wohltuende und magenschonende Rezept ist eine perfekte Basis für ein ausgewogenes Frühstück. Es ist zudem vegan und umweltfreundlich.

Haferschleim

Bewertung: Ø 4,4 (63 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Bio-Haferflocken, zart
300 ml Wasser, heiß
2.5 EL Bio-Leinsamen
1 Msp Zimt, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Haferflocken mit dem Wasser in einen Topf füllen und das Ganze aufkochen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Leinsamen in einem Mixer mit Mahlaufsatz mahlen (oder einfach geschrotete Leinsamen verwenden), diese ebenfalls in den Topf geben und für 5-7 Minuten köcheln lassen.
  3. Zum Schluss mit Zimt würzen.

Tipps zum Rezept

Wer den Haferschleim gern süß mag, kann dem Brei schon während des Kochprozesses Birkenzucker oder klein geschnittene Datteln hinzugeben.

Haferschleim nach Belieben mit frischen Früchten servieren.

Ähnliche Rezepte

Fruchtiger Vanille-Hafer-Quark

Fruchtiger Vanille-Hafer-Quark

Dieses Rezept verbindet Genuss mit einer Extraportion an Nährstoffen. Der fruchtige Vanille-Hafer-Quark mit Birnen schmeckt Klein und Groß.

Apfel-Haferflocken-Kekse

Apfel-Haferflocken-Kekse

Apfel-Haferflocken-Kekse sind das beste Rezept, wenn der kleine Hunger kommt. Sie sind saftig, knusprig und schmecken gut zu Milch und Kakao.

Bananen-Haferflocken-Kekse

Bananen-Haferflocken-Kekse

Mit diesem Rezept geht es reifen Bananen an den Kragen, denn sie sind eine der beiden benötigten Zutaten für die leckeren Bananen-Haferflocken-Kekse.

Hafer-Schoko-Cookies

Hafer-Schoko-Cookies

Hafer-Schoko-Cookies haben das ganze Jahr Saison, denn sie schmecken immer. Hier ein einfaches Rezept für süßen Genuss.

Hafer-Bananen-Cookies

Hafer-Bananen-Cookies

Die Hafer-Bananen-Cookies sind gesund und schmecken sehr gut. Das Rezept dafür ist unkompliziert und wenn sie fertig sind, sehen sie großartig aus.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte