Hafergrütze

Hafergrütze ist mit diesem Rezept schnell zubereitet und schmeckt viel besser, als es den Anschein hat. Außerdem kann sie vielseitig gepimpt werden.

Hafergrütze

Bewertung: Ø 4,5 (295 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 ml Milch
20 g Zucker, braun
1 Prise Salz
0.5 TL Zimt, gemahlen
1 Stk Vanilleschote
60 g Hafergrütze
1 Schuss Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen.
  2. Die Milch in einen Topf geben, den Zucker, das Salz, den Zimt, das Vanillemark und die Vanilleschote hinzufügen und zum Kochen bringen.
  3. Kurz bevor die Milch kocht, die Hafergrütze dazugeben und kräftig durchrühren. Danach ständig weiterrühren, damit die Milch nicht ansetzt.
  4. Sobald die Grütze aufgequollen und breiartig ist, die Vanilleschote herausnehmen.
  5. Zum Schluss ein wenig Sahne oder Naturjoghurt unter die Hafergrütze rühren und sofort genießen.

Tipps zum Rezept

Hafer ist eines der gesündesten Getreidearten und dazu nährstoffreicher als Getreide anderer Sorten. Er liefert reichlich Vitamine, Eisen, Biotin, Magnesium und Silicium und all das ist wichtig für eine gute Haut, gesundes Haar und starke Nerven.

Zum Start in den Tag gibt es kaum etwas Gesünderes als warme Hafergrütze. Hafer ist zudem glutenarm und sättigt lang anhaltend.

Bei Hafergrütze handelt es sich um grob oder fein gemahlenen Getreidekörner. Für dieses Rezept wurde grobe, schön bissfeste Grütze verwendet, die einfach super schmeckt und nichts mit langweiligem Haferbrei gemeinsam hat.

Ist die Hafergrütze erst einmal gekocht, kann es kreativ werden. Sie schmeckt beispielsweise herrlich mit frischen Beeren und Früchten, mit Kompott, mit Rosinen, mit gehackten Nüssen, Kakao-Nibs, Honig oder Ahornsirup.

Ähnliche Rezepte

Hafergrütze mit Bananen

Hafergrütze mit Bananen

Mit der leckeren Hafergrütze mit Bananen ist ein gesunder Start in den Tag garantiert. Ein einfaches und veganes Frühstücks - Rezept.

Fruchtiger Vanille-Hafer-Quark

Fruchtiger Vanille-Hafer-Quark

Dieses Rezept verbindet Genuss mit einer Extraportion an Nährstoffen. Der fruchtige Vanille-Hafer-Quark mit Birnen schmeckt Klein und Groß.

Apfel-Haferflocken-Kekse

Apfel-Haferflocken-Kekse

Apfel-Haferflocken-Kekse sind das beste Rezept, wenn der kleine Hunger kommt. Sie sind saftig, knusprig und schmecken gut zu Milch und Kakao.

Bananen-Haferflocken-Kekse

Bananen-Haferflocken-Kekse

Mit diesem Rezept geht es reifen Bananen an den Kragen, denn sie sind eine der beiden benötigten Zutaten für die leckeren Bananen-Haferflocken-Kekse.

Hafer-Bananen-Cookies

Hafer-Bananen-Cookies

Die Hafer-Bananen-Cookies sind gesund und schmecken sehr gut. Das Rezept dafür ist unkompliziert und wenn sie fertig sind, sehen sie großartig aus.

Hafer-Schoko-Cookies

Hafer-Schoko-Cookies

Hafer-Schoko-Cookies haben das ganze Jahr Saison, denn sie schmecken immer. Hier ein einfaches Rezept für süßen Genuss.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte