Halloumi-Zucchini-Spieße

Ein besonders leckeres Rezept für den vegetarischen Grillgenuss sind diese Halloumi-Zucchini-Spieße.

Halloumi-Zucchini-Spieße

Bewertung: Ø 4,7 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Halloumi Grillkäse
1 Stk Zucchini, groß
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zucchini waschen und zusammen mit dem Halloumi in ca. 3 cm große Würfel schneiden.
  2. Dann die Zucchini-Stückchen mit Olivenöl beträufeln.
  3. Nun jeweils zwei Stücke Halloumi und Zucchini auf einen kleinen Holzspieß stecken und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Halloumi-Zucchini-Spieße auf einem Grill rösten, bis die Zucchini leicht bräunlich wird und der Halloumi weich wird und fast zerläuft.

Ähnliche Rezepte

Quark-Kartoffel-Nudeln

Quark-Kartoffel-Nudeln

Eine raffinierte Mahlzeit, die ganz einfach in der Zubereitung ist, gelingt mit dem Rezept für Quark-Kartoffel-Nudeln.

Veggie-Bolognese mit Soja

Veggie-Bolognese mit Soja

Ganz ohne Fleisch: Das Rezept für die Veggie-Bolognese basiert auf Sojagranulat und schmeckt dabei wie der echte Klassiker.

Maispuffer

Maispuffer

Schnell, einfach und das perfekte Fingerfood: Das Rezept für Maispuffer ist vegetarisch und ganz leicht in der Pfanne zu braten.

Geschmortes Weißkraut

Geschmortes Weißkraut

Das geschmorte Weißkraut kann sowohl als Beilage oder auch als kleines Hauptgericht auf den Tisch kommen. Hier das Rezept.

Möhren-Fenchel-Curry

Möhren-Fenchel-Curry

Das Möhren-Fenchel-Curry Rezept ist eine vegetarische Köstlichkeit aus Indien. Das Rezept ist schnell zubereitet und sehr kalorienarm.

Kichererbsen Masala

Kichererbsen Masala

Kichererbsen Masala ist eine vegetarische, indische Spezialität. Ein Rezept, das gut satt macht und nicht auf die Hüften geht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte