Quark-Kartoffel-Nudeln

Eine raffinierte Mahlzeit, die ganz einfach in der Zubereitung ist, gelingt mit dem Rezept für Quark-Kartoffel-Nudeln.

Quark-Kartoffel-Nudeln mit Salbeibutter

Bewertung: Ø 4,4 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Parmesan, gerieben
3 EL Butter

Zutaten für den Teig

280 g Kartoffeln, mehlig kochend
100 g Mehl, glatt
40 g Speisestärke
2 Stk Eigelb
25 g Butter, weich
1 EL Crème fraîche
100 g Speisequark
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln waschen, in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, zum Kochen bringen und für ca. 20-30 Minuten kochen bis diese gar sind.
  2. Anschließend die Kartoffeln abseihen, kurz ausdampfen lassen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken oder zerstampfen.
  3. Dann die Kartoffelmasse mit Mehl, Speisestärke, Ei, Butter, Crème fraîche, Quark und Salz zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten - bei Bedarf noch etwas Mehl zufügen.
  4. Anschließend eine Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und aus dem Teig kleine, fingerdicke Rollen formen.
  5. Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und die Nudeln bei kleiner Hitze für ca. 5 Minuten köcheln lassen. Sobald diese an der Wasseroberfläche schwimmen, diese mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben und gut abtropfen lassen.
  6. Zum Schluss die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Quark-Kartoffel-Nudeln mit der Butter beträufelt und mit dem Parmesan bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Bulgurbratlinge

Bulgurbratlinge

Mit diesem Rezept für Bulgurbratlinge gelingt eine tolles, vegetarisches Gericht - ganz ohne viel Aufwand.

Maispuffer

Maispuffer

Schnell, einfach und das perfekte Fingerfood: Das Rezept für Maispuffer ist vegetarisch und ganz leicht in der Pfanne zu braten.

Geschmortes Weißkraut

Geschmortes Weißkraut

Das geschmorte Weißkraut kann sowohl als Beilage oder auch als kleines Hauptgericht auf den Tisch kommen. Hier das Rezept.

Veggie-Bolognese mit Soja

Veggie-Bolognese mit Soja

Ganz ohne Fleisch: Das Rezept für die Veggie-Bolognese basiert auf Sojagranulat und schmeckt dabei wie der echte Klassiker.

Seitan

Seitan

Für alle Vegetarier ist dieses einfache Seitan-Rezept genau das Richtige - schnell zubereitet und geschmacklich einfach toll.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte