Nudel-Pesto-Salat

Ein super einfacher Nudel-Pesto-Salat für alle die es eilig haben. Nach dem Rezept wird das Pesto in diesem Fall fertig gekauft.

Nudel-Pesto-Salat

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 TL Salz, gestrichen, zum Kochen
170 g Farfalle
120 g Basilikum-Pesto
4 Stk Tomaten, klein
2 EL Olivenöl
2 Prise Salz
2 Prise Pfeffer, aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für dieses schnelle Rezept zunächst die Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser nach Packungsvorschrift garen.
  2. Dann abschütten, mit heißem Wasser abspülen und kurz abtropfen lassen. Danach in eine Schüssel füllen und sofort mit dem Pesto vermischen.
  3. Anschließend die Tomaten waschen, trocknen, dann kreuzweise einritzen und kurz in kochend heißes Wasser legen, (Tomaten nicht kochen lassen).
  4. Die Tomaten mit kaltem Wasser abschrecken, dann die Haut abziehen, halbieren und die Stielansätze entfernen. Nun noch entkernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden.
  5. Als letztes die Tomatenstreifen mit dem Olivenöl unter die Nudel-Pesto-Mischung heben, mit Salz sowie Pfeffer würzen und den Nudel-Pesto-Salat vor dem Servieren ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Fetakäsewürfel und oder in Streifen geschnittenen gekochten Schinken über den Salat gestreut, ergibt nochmal eine andere Geschmacksnote.

Ähnliche Rezepte

Grünkernbratlinge

Grünkernbratlinge

Dieses vegetarische Rezept für Grünkernbratlinge ist im Nu zubereitet und schmeckt sehr toll.

Maispuffer

Maispuffer

Schnell, einfach und das perfekte Fingerfood: Das Rezept für Maispuffer ist vegetarisch und ganz leicht in der Pfanne zu braten.

Seitan

Seitan

Für alle Vegetarier ist dieses einfache Seitan-Rezept genau das Richtige - schnell zubereitet und geschmacklich einfach toll.

Geschmortes Weißkraut

Geschmortes Weißkraut

Das geschmorte Weißkraut kann sowohl als Beilage oder auch als kleines Hauptgericht auf den Tisch kommen. Hier das Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte