Holundermus

Das Holundermus ist nach diesem Rezept einfach nachzukochen und es schmeckt solo als Brotaufstrich oder on top von warmen und kalten Süßspeisen.

Holundermus

Bewertung: Ø 4,5 (108 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1500 g Holunderbeeren, schwarze
0.5 l Wasser
2 Stk Zimtstange
1 Stk Bio-Zitronen
250 g Zucker
1 zw Minze
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Holunderbeeren waschen und von den Stielen streifen.
  2. Anschließend das Wasser mit dem Zucker, den Zimtstangen und dem Minzezweig in einem Topf geben und zum Kochen bringen.
  3. Die Bio-Zitrone heiß waschen, in Scheiben schneiden und in den kochenden Sirup geben. Alles etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  4. Nun die Zimtstangen, die Minze und die Zitronenscheiben herausfischen und entsorgen.
  5. Die Holunderbeeren in den Zuckersirup geben und alles etwa 15 Minuten weiterköcheln lassen.
  6. Danach das noch heiße Holundermus in saubere Schraubgläser abfüllen, fest verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen.
  7. Zuletzt wieder umdrehen und vollständig auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Holunderbeeren können von August bis Oktober geerntet werden. Die Dolden mit den Beeren komplett vom Strauch abschneiden und für den Transport nach Hause in einem abwaschbaren Korb lagern. Rohe und unreife Beeren sind übrigens giftig!

Die Dolden unter kaltem Wasser abbrausen, unreife Beeren mit den Fingern herauspicken und entsorgen. Anschließend die Beeren mit einer Gabel von den Zweigen kämmen und sehr zeitnah weiterverarbeiten.

Sowohl bei der Ernte als auch bei der Weiterverarbeitung Einweghandschuhe tragen und die Arbeitsfläche mit einer abwaschbaren Folie abdecken. Der Holundersaft färbt sehr intensiv, und zwar alles, mit dem er in Berührung kommt.

Das leckere Mus ist sehr gesund. Es hilft bei Problemen im Blasen-Nieren-Bereich, sorgt für eine gesunde Verdauung, senkt den Blutdruck und kräftigt Herz und Abwehrkräfte.

Ähnliche Rezepte

Holunderbeerengelee

Holunderbeerengelee

Es ist ganz leicht, mit diesem einfachen Rezept ein fruchtiges Holunderbeerengelee herzustellen, das nicht zu süß und voller Geschmack ist.

Schnelle Holunderblütenküchlein

Schnelle Holunderblütenküchlein

Schnelle Holunderblütenküchlein zergehen auf der Zunge wie knusprige Wölkchen. Ein schönes Rezept für eine leckere Nascherei aus der Natur.

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup

Holunderblüten schmeckt im Tee und Mineralwasser und eignet sich für Cocktails und Desserts. Mit diesem Rezept lässt sich ein kleiner Vorrat schaffen.

Holunderbeersuppe

Holunderbeersuppe

Dieses Rezept für eine fruchtige Holunderbeersuppe mit Puddingpulver und Gewürzen stellt eine tolle Alternative zu gewöhnlichen Suppenrezepten dar.

Einfacher Holundersirup

Einfacher Holundersirup

Einfacher Holundersirup ist ein fantastischer Vitamin C-Lieferant. Nach diesem Rezept können Sie den leckeren Sirup einfach selbst zubereiten.

Holunderblüten-Essig

Holunderblüten-Essig

Die Zubereitung des Holunderblüten-Essigs ist mit diesem Rezept ganz leicht und mit ihm lassen sich Dressings und Saucen wunderbar verfeinern.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte