Hosomaki mit gebeiztem Fisch

Probieren Sie die Hosomaki mit gebeiztem Fisch unbedingt aus. Das Rezept ist einfacher zuzubereiten als es der Name vermuten lässt.

Hosomaki mit gebeiztem Fisch

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

320 g Sushi-Reis
4 Stk Nori (Algenblätter)
2 TL Wasabi
1 Stk Kresse-Beet
5 EL Su (japanischer Reisessig)
2 TL Salz
380 ml Wasser
3 EL Zucker
0.5 Bl Kombublatt (japanische Alge)

Zutaten für den gebeizten Fisch

200 g Fischfilet, weiß, frisch (Heilbutt, Seelachs)
2 Stk Kombublatt (japanische Alge)
1 TL Salz
1 TL Zucker
0.5 TL Zitronenabrieb
2 EL Sake (japanischer Reiswein)
1 Stk Frischhaltefolie
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Fischfilet unter kaltem Wasser abspülen und gut trocken tupfen. Dann das Salz mit dem Zucker und der Zitronenschalte in einer kleinen Schüssel miteinander vermischen und den Fisch damit kräftig einreiben.
  2. Anschließend die Kombu-Algen mit dem Sake befeuchten und den Fisch erst in die Algen, dann möglichst fest in Frischhaltefolie wickeln. Das Fischpäckchen im Kühlschrank für mindestens 2 Stunden beizen.
  3. Währenddessen das Grundrezept für den Sushi-Reis zubereiten.
  4. Nach dem Ende der Beiz-Zeit die Folie und die Algen vom Fisch entfernen und die Beize mit kaltem Wasser abwaschen. Den Fisch dann trocken tupfen und in 1 cm breite Streifen schneiden.
  5. Als nächstes die Noriblätter der Länge nach halbieren und jedes Blatt auf eine Makisu (Bambusmatte) legen. Eine dünne Schicht Reis mittig auf dem Noriblatt verteilen. Dabei unten etwa 1 cm, oben etwa 2 cm frei lassen.
  6. Nun die Wasabi-Paste auf den Reis streichen. Die Kresse mit einer Schere vom Kresse-Beet schneiden und darüber streuen. Anschließend die Fischstreifen auflegen.
  7. Den oberen Teil des Noriblatts mit etwas Wasser bestreichen und dann mit Hilfe der Makisu das Hosomaki mit gebeiztem Fisch vorsichtig von unten her aufrollen und drei weitere Rollen auf die gleiche Art zubereiten.
  8. Das Sushi mit einem angefeuchteten, scharfen Messer in etwa 2 cm dicke Stücke schneiden und servieren.

Ähnliche Rezepte

Maki-Sushi

Maki-Sushi

Diese japanische Köstlichkeit wird Ihnen garantiert schmecken. Das Maki-Sushi bereiten Sie mit diesem Rezept rasch zu.

Makisushi

Makisushi

Eine japanische Köstlichkeit gelingt mit dem Rezept für Makisushi, das mit Möhren und Avocado gefüllt wird.

Nigirisushi

Nigirisushi

Einen leichten vegetarischen Snack bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Das köstliche Nigirisushi gelingt garantiert.

Hosomaki mit Gurke und Kürbis

Hosomaki mit Gurke und Kürbis

Das Rezept für die kleinste Veggie-Sushi-Variante Hosomaki mit Gurke und Kürbis ist einfach und lecker. Außerdem sind sie schnell gemacht.

Sushi-Bällchen

Sushi-Bällchen

Diese zarten und leckeren Sushi-Bällchen mit Lachs und Avocadodip aus Japan sind der perfekte Snack. Hier das Fingerfood-Rezept.

Sushi mit Shrimps

Sushi mit Shrimps

Ein tolles, asiatisches Rezept für leckeres Sushi mit Shrimps gibt es hier. Dabei ist das Sushi einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte