Joghurt-Becherkuchen

Das Rezept für diesen Joghurt-Becherkuchen ist kinderleicht. Er schmeckt locker und luftig und besonders erfrischend durch die Extra-Portion Zitrone.

Joghurt-Becherkuchen

Bewertung: Ø 5,0 (9 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

1 Bch Naturjoghurt, Vollmilch, á 150 g
1 Bch Zucker
1 Bch Pflanzenöl
3 Bch Mehl
2 Bch Puderzucker
1 EL Zitronenabrieb
4 EL Zitronensaft
1 Pk Vanillezucker
1 Pk Backpulver
1 TL Butter, für die Form
1 EL Mehl, für die Form
5 Stk Eier
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Bitte beachten: Der leere Joghurt-Becher dient als Maß für alle Becher-Zutaten.
  2. Erst einmal den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform mit Butter ausfetten und mit Mehl ausstreuen.
  3. Als Nächstes den Joghurt in eine Rührschüssel geben, den Becher abwaschen und trocknen.
  4. Mehl und Backpulver miteinander mischen. Das Pflanzenöl, den Zucker und Vanillezucker zum Joghurt geben und mit den Schneebesen eines Handrührgerätes gründlich verrühren. Dann die Eier einzeln dazugeben und jedes Mal sorgfältig unterrühren.
  5. Nun den Zitronenabrieb kurz untermischen, dann die Mehlmischung hinzufügen und alle Zutaten etwa 2 Minuten lang durchrühren.
  6. Den Teig in die Kastenform füllen, glatt streichen und auf der 2. Schiene von unten im vorgeheizten Backofen etwa 55-60 Minuten backen.
  7. Den fertigen Joghurt-Becherkuchen aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und mit der Hälfte des Zitronensafts beträufeln.
  8. Danach etwa 15 Minuten in der Form abkühlen lassen, auf eine Platte stürzen und auskühlen lassen.
  9. Zuletzt den abgemessenen Puderzucker mit dem restlichen Zitronensaft zu einem dicken Guss verrühren und gleichmäßig auf den Kuchen streichen.

Ähnliche Rezepte

Schneller Nusskuchen

Schneller Nusskuchen

Das Rezept für den schnellen Nusskuchen ist die ideale Lösung, wenn sich die Gäste spontan anmelden. Er ist locker, lecker, glutenfrei und fettarm.

Omas Russischer Zupfkuchen

Omas Russischer Zupfkuchen

Was Oma bäckt, kann einfach nur gut sein. So auch dieses Rezept für einen leckeren russischen Zupfkuchen. Unbedingt ausprobieren und genießen!

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Das Beste an diesem Rezept ist, dass der Eierlikörkuchen mehrere Tage lang saftig bleibt. Der Likör aromatisiert, dominiert den Geschmack aber nicht.

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Marmorkuchen mit Öl

Marmorkuchen mit Öl

Dieser leckere, saftige Marmorkuchen mit Öl ist eine tolle Sache und es ist erstaunlich, wie schnell und einfach er nach diesem Rezept gebacken ist.

Saftiger Kakaokuchen

Saftiger Kakaokuchen

Dieser Kakaokuchen ist schnell zubereitet, gelingt einfach und schmeckt himmlisch schokoladig. Dieses Rezept sollte ausprobiert werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte