Joghurtsauce mit Chili

Das Rezept für die Joghurtsauce mit Chili passt hervorragend als Beilage zu Gegrilltem oder Fondue.

Joghurtsauce mit Chili

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 8 Portionen

1 Stk Paprika (grün)
1 Stk Chilischote
250 g Joghurt (griechisch)
1 Prise Pfeffer (schwarz, gemahlen)
1 Prise Salz
1 Prise Chilipulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Paprika gründlich waschen, halbieren, entkernen und mit einem scharfen Messer kleinhacken.
  2. Nun die Chilischote ebenfalls waschen, halbieren, entkernen und klein hacken. Dabei benutzt man am besten Handschuhe damit die reizenden Stoffe nicht auf die Hände gelangen.
  3. Im Anschluss das Joghurt mit Salz, Pfeffer und Chilipulver gut abschmecken und die Paprika- sowie die Chilistücke unterrühren. Die Joughurtsauce mit Chili bis zum Verzehr kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Am besten schmeckt die Sauce, wenn Sie über Nacht im Kühlschrank steht, dadurch kann sich der Geschmack perfekt entfalten.

Ähnliche Rezepte

Helle Sosse

Helle Sosse

Es ist immer gut, wenn man ein Rezept für eine vielseitige Helle Sosse zur Hand hat. Passt diese doch zu Fisch, Gemüse und Fleisch.

Schlesische Pfefferkuchensoße

Schlesische Pfefferkuchensoße

Schlesische Pfefferkuchensoße ist ein traditionelles Gericht und wird gerne zu Weihnachten gemacht. Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Currysauce für die Currywurst

Currysauce für die Currywurst

Selbst gemachte Currysauce für die Currywurst schmeckt einfach besser. Dieses sensationelle Rezept ist zu empfehlen.

Französischer Dip

Französischer Dip

Französischer Dip wird nach diesem Rezept mit dem würzigen Frischkäse aus der Normandie zubereitet.

Eier-Senf-Dip

Eier-Senf-Dip

Dieser Eier-Senf-Dip verfeinert Fisch, kalten Braten oder Gemüsesticks. Zudem ist dieses Rezept schnell zubereitet.

Remouladensoße

Remouladensoße

Die schnelle Remouladensoße wird gerne zu Fisch, Fondue oder Raclette gereicht. Dieses einfache Rezept schmeckt toll.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte