Johannisbeerpudding

Das Rezept für den Johannisbeerpudding werden ihre Kinder lieben! Perfekt auch für alle Feinschmecker.

Johannisbeerpudding

Bewertung: Ø 3,8 (6 Stimmen)
252 Minuten

Zutaten für 1 Portionen

400 g Johannisbeeren
2 Tasse Sojamilch
4.5 EL Speisestärke
2 EL Zucker
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Speisestärke und die gewaschenen, zerdrückten Johannisbeeren mit einem Teelöffel Sojamilch verrühren. Salz hinzugeben.
  2. Den Rest der Sojamilch mit Zucker aufkochen und schließlich die Speisestärke mit einem Schneebesen untermischen.
  3. Schlussendlich den Pudding in die Form füllen und abkühlen lassen. Danach für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Den fertigen Pudding stürzen und von den restlichen Johannisbeeren einige zerdrücken und heraufgeben. Die übriggebliebenen Johannisbeeren können dann als Dekoration benutzt werden.

Ähnliche Rezepte

Schokopudding

Schokopudding

Dieses Schokopudding Rezept erfreut nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. Versuchen auch Sie sich an dieser Delikatesse!

Whiskypudding

Whiskypudding

Ein köstliches Dessert gelingt Ihnen mit dem Rezept für den Whiskeypudding. Sie sollten es unbedingt bei der nächsten Party probieren.

Vanillepudding mit Sojamilch

Vanillepudding mit Sojamilch

Eine herrliche vegane Alternative zu einem herkömmlichen Vanillepudding zaubern Sie mit dem Rezept für den Vanillepudding mit Sojamilch.

Birnenpudding

Birnenpudding

Dieses leckere Rezept für den Birnenpudding ist sehr einfach zubereitet, schmeckt köstlich und sehr erfrischend.

Vanillepudding selber machen

Vanillepudding selber machen

Selbstgemachter Vanillepudding ist mit diesem Rezept einfach und ohne viel Aufwand zubereitet - ganz ohne Chemie und Zusatzstoffe.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte