Vanillepudding mit Sojamilch

Eine herrliche vegane Alternative zu einem herkömmlichen Vanillepudding zaubern Sie mit dem Rezept für den Vanillepudding mit Sojamilch.

Vanillepudding mit Sojamilch

Bewertung: Ø 4,9 (9 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 ml Sojamilch
60 g Speisestärke
5 EL Zucker
1 Prise Nelkenpulver
3 Stk Vanilleschoten
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Vanilleschoten der Länge nach halbieren und anschließend das Mark mit einer Messerspitze vorsichtig heraus kratzen.
  2. Nun die Sojamilch mit dem Vanillemark in einem Topf bei mittlerer Hitze aufkochen, im Anschluss die restlichen Zutaten dazugeben und alles mithilfe eines Schneebesens verrühren.
  3. Das Ganze noch einmal aufkochen damit es richtig andicken kann. Dabei den Vanillepudding mit Sojamilch immer wieder umrühren damit keine Klumpen entstehen.

Ähnliche Rezepte

Vanillepudding selber machen

Vanillepudding selber machen

Selbstgemachter Vanillepudding ist mit diesem Rezept einfach und ohne viel Aufwand zubereitet - ganz ohne Chemie und Zusatzstoffe.

3-Farben-Pudding

3-Farben-Pudding

Beim 3-Farben-Pudding sind die beliebtesten Geschmackrichtungen in einem Rezept vereint. Der Hit für die Kids.

Birnenpudding

Birnenpudding

Dieses leckere Rezept für den Birnenpudding ist sehr einfach zubereitet, schmeckt köstlich und sehr erfrischend.

Whiskypudding

Whiskypudding

Ein köstliches Dessert gelingt mit dem Rezept für den Whiskeypudding - kommt auf der nächsten Party bestimmt gut an.

Veganer Zitronenpudding

Veganer Zitronenpudding

Dieses Grundrezept für einen veganen Zitronenpudding benötigt nur wenige Zutaten und ist zudem zuckerfrei, vegan und sehr lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte