Käsespätzle mit Speck

Mit diesem Rezept sind Käsespätzle nicht nur schnell zubereitet, sondern schmecken garantiert auch Jung und Alt.

Käsespätzle mit Speck

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)
30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

200 g alter Gouda
2 Prise Muskat
0.5 TL Pfeffer
500 g Spätzle
150 g Speckwürfel
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Käsespätzle zuerst einen großen Topf gesalzenes Wasser zum kochen bringen, die Spätzle ca. 10-15 Minuten darin kochen und mit einem Sieb abgießen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und mit einem scharfen Messer in feine Würfel schneiden.
  3. Anschließend die frische Petersilie waschen, abtrocknen sowie fein hacken.
  4. Danach die Zwiebelwürfel in der Butter in einer großen Pfanne glasig andünsten und danach die Speckwürfel kurz mit anbraten. Dann die Spätzle sowie die Petersilie hinzugeben und alles mit Muskat und Pfeffer würzen.
  5. Abschließend den Käse in die Pfanne streuen und alles gut vermengen. Für weitere 5 Minuten unter sehr schwacher Hitze ziehen lassen und direkt servieren.

Tipps zum Rezept

Besonders gut eignet sich frische Petersilie zum Garnieren und ein frischer Feldsalat als Beilage.

Ähnliche Rezepte

Alpenländische Käsespätzle

Alpenländische Käsespätzle

Alpenländische Käsespätzle sind eine tolle Beilage zu deftigen Fleischgerichten. Aber das Rezept schmeckt auch solo prima.

Spinatspätzle

Spinatspätzle

Gesund und gut sind Spinatspätzle. Ein Rezept das als Beilage oder Hauptspeise serviert werden kann. Vorallem ist es selbst gemacht!

Sesamspätzle

Sesamspätzle

Das Traditionsgericht mal etwas anders: Hier geht´s zum Rezept für köstliche Sesamspätzle mit Petersilie.

Spätzleteig

Spätzleteig

Spätzle sind so lecker und so schnell zubereitet. Probieren Sie dieses Rezept und genießen Sie die Spätzle pur oder mit Käse überbacken.

Schnelle Käsespätzle

Schnelle Käsespätzle

Käsespätzle liebt wohl jeder. Mit diesem Rezept gelingen köstliche Käsespätzle schnell und einfach.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte