Schnelle Käsespätzle

Köstliche Käsespätzle liebt jeder. Mit diesem Rezept gelingen Schnelle Käsespätzle garantiert. Basis sind selbstgemachte, bereits gegarte Spätzle.

Schnelle Käsespätzle

Bewertung: Ø 4,7 (3.845 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 g Spätzle
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
200 ml Sahne
150 g geriebener Käse
1 EL Butter
2 EL Petersilie
1 Stk Zwiebel
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Etwas Butter in einer heißen Pfanne erhitzen und die Zwiebelstücke darin anbraten. Dann mit der Sahne ablöschen.
  2. Die Petersilie waschen, klein hacken, in die Pfanne geben und die Sauce mit Salz, Muskatnuss und Pfeffer würzen.
  3. Das Ganze aufkochen lassen, anschließend die Hälfte vom Käse dazugeben und alles vermengen.
  4. Nun die bereits in Salzwasser gekochten Spätzle dazugeben und mit der Käsesoße verrühren.
  5. Den Pfanneninhalt in eine eingefettete Auflaufform geben und den restlichen vom Käse darüber streuen.
  6. Die Auflaufform für etwa 20 Minuten bei 200 °C Ober-/Unterhitze in den Ofen schieben und die Schnellen Käsespätzle goldbraun überbacken.

Unsere Videoempfehlung

Tipps zum Rezept

Emmentaler ist der Käse unserer Wahl Aber auch ein Gouda oder Appenzeller eignen sich gut und im besten Fall eine Mischung aus allen drei Käsesorten. Wichtig für den Geschmack ist, dass der Käse erst kurz vor der Zubereitung frisch gerieben wird.

Hier kommt die Kür: Als Topping 2-3 mittelgroße Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden, in einer Mischung aus Butter und Öl langsam (10-15 Minuten) goldbraun braten. Zuletzt leicht mit Mehl bestäuben und braten, bis sie knusprig sind.

Die üppigen Käsespätzle vertragen als Beilage einen frischen, grünen Salat. Wie wäre es mit Omas Endiviensalat?

Ähnliche Rezepte

Überbackene Spätzle

Überbackene Spätzle

Wohlfühlgerichte kommen meist aus dem Ofen. So wie diese Überbackenen Spätzle, die nach diesem Rezept mit Gemüse und Käse kombiniert werden.

Spätzleteig

Spätzleteig

Selbstgemacht Spätzle schmecken lecker, egal ob pur oder mit Käse überbacken. Mit diesem Rezept gelingt der erforderlich Spätzleteig ganz einfach.

Allgäuer Käsespätzle

Allgäuer Käsespätzle

Allgäuer Käsespätzle gelten als urbayerische Spezialität. Mit dem richtigen Rezept lässt sie die Köstlichkeit auch von ungeübten Köchen zubereiten.

Schwäbische Käsespätzle

Schwäbische Käsespätzle

Nach diesem Rezept gelingen Ihnen die Schwäbischen Käsespätzle perfekt. Oft entscheidet der richtige Käse über das Ergebnis, Sie haben die Wahl.

Spinatspätzle

Spinatspätzle

Selbstgemachte Spinatspätzle sind eine feine Sache und mit diesem Rezept klappt die Zubereitung. Sie schmecken als Beilage oder Hauptgericht.

Käsespätzle ohne Sahne

Käsespätzle ohne Sahne

Ohne Sahne - so werden die Käsespätzle im Allgäu zubereitet. Mit diesem Rezept gelingen würzige sowie überaus leckere Käsespätzle ohne Sahne.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte