Karottenkonfitüre mit Schuss

Karottenkonfitüre mit Schuss heisst das Rezept, denn zur köstlichen Marmelade kommt ein kräftiger Schuss Hochprozentiges.

Karottenkonfitüre mit Schuss

Bewertung: Ø 4,2 (33 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

1 kg Gelierzucker, 1:1
1 kg Karotten
2 Stk Zitronen (BIO)
1 Schuss Cognac od. Rum
125 ml Wasser
1 Stk Ingwer, ca. 2 cm gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Karotten putzen, das Grünzeug entfernen, waschen und in kleine Stifte hobeln. Die Zitronenschalen abreiben und den Zitronensaft auspressen.
  2. Danach die Karotten in einem Topf mit Wasser und Zitronensaft weich kochen (ca. 5-10 Minuten dabei ab und zu umrühren) und mit einem Pürierstab fein pürieren. Den Gelierzucker, die geriebene Zitronenschalen, den fein geriebenen Ingwer und einen Schuss Cognac (oder Rum) zugeben.
  3. Unter Rühren zum Kochen bringen und ca. 4-5 Minuten leicht köcheln lassen. Anschließend die noch heiße Marmelade in saubere Schraubgläser füllen und diese sofort luftdicht abschließen.

Ähnliche Rezepte

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

Schnelle Kirschmarmelade

Schnelle Kirschmarmelade

Im Sommer werden die knackigen, reifen Früchte geerntet. Dann heißt es: Ab damit ins Glas. Dabei kommt das Rezept für Kirschmarmelade wie gerufen.

Weintraubengelee

Weintraubengelee

Aus frischen Weintrauben kann einfach und schnell ein köstliches Weintraubengelee hergestellt werden. Dieses Rezept ist geschmackvoll und gut.

Sauerkirschkonfitüre

Sauerkirschkonfitüre

Dieses Rezept für eine köstliche und süße Sauerkirschkonfitüre ist schnell und einfach zubereitet.

Kastanienkonfitüre

Kastanienkonfitüre

Die nahrhaften und kohlehydratreichen Esskastanien werden im Rezept für die Kastanienmarmelade verwendet.

Melonen-Konfitüre

Melonen-Konfitüre

Eine frisch-schmeckende Marmelade ergibt das Rezept für Melonen-Konfitüre. Passend für ein Frühstück im Freien.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte