Kartoffel-Sellerie-Püree

Hier das Rezept für ein köstliches, cremiges Kartoffel-Sellerie-Püree, passend für fast alle Gelegenheiten.

Kartoffel-Sellerie-Püree

Bewertung: Ø 1,0 (2 Stimmen)
40 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

350 g Kartoffeln, mehlig
350 g Knollensellerie
3 TL Butter
130 ml Milch
2 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst einmal die Kartoffeln sowie den Knollensellerie schälen, dann waschen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden.
  2. Anschließend beides zusammen in einem passenden Topf mit kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen, danach abschütten und in eine Schüssel füllen.
  3. Jetzt die Kartoffeln und den Sellerie mit einem Kartoffelstampfer fein zerdrücken. Danach erst die Butter, dann die erwärmte Milch mit einem Schneebesen unterschlagen.
  4. Zum Schluss das Kartoffel-Sellerie-Püree mit Salz, Pfeffer und Muskat (nach Geschmack) würzen.

Tipps zum Rezept

In einer Schüssel mit Deckel servieren, damit das Kartoffel-Sellerie-Püree nicht so schnell abkühlt.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Bei den tollen Kartoffelpuffern greift jeder gerne zu. Dieses vegetarische Rezept ist sehr beliebt und einfach in der Zubereitung.

Strohkartoffeln

Strohkartoffeln

Pikante Strohkartoffeln eignen sich als köstliche Beilage zu zahlreichen Gerichten. Von diesem tollen Rezept bekommt man einfach nicht genug.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

Salzkartoffeln

Salzkartoffeln

Die beliebten Salzkartoffeln sind sehr einfach in der Zubereitung und die perfekte Beilage zu vielen Fleisch- und Fischgerichten.

Ofenkartoffeln mit Knoblauchsauce

Ofenkartoffeln mit Knoblauchsauce

Die leckeren Ofenkartoffeln mit Knoblauchsauce dürfen auf keiner Party fehlen. Ihre Gäste werden von dem einfachen Rezept begeistert sein.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte