Korianderpesto selber machen

Korianderpesto selber machen ist kinderleicht und es macht Spaß, das grüne Würzkraut nach diesem Rezept in der eigenen Küche zu verarbeiten.

Korianderpesto selber machen

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

2 Bund Koriander
100 g Walnusskerne, halbiert
100 ml Olivenöl
1 Stk Knoblauchzehe
0.5 Stk Zitrone
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
2 TL Olivenöl, zum Abdecken
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Im ersten Schritt den Koriander verlesen, gründlich waschen und trocken schleudern. Für die Haltbarkeit des Pestos ist es wichtig, dass das Kraut möglichst trocken ist.
  2. Den Koriander grob zerteilen und in einen Mixer geben.
  3. Anschließend den Knoblauch abziehen und die Zitrone auspressen. Knoblauch, Zitronensaft und die Walnusskerne zum Koriander geben.
  4. Dann das Olivenöl nach und nach einfließen lassen und alle Zutaten zu einer homogenen Masse pürieren.
  5. Das Pesto zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken und in ein sauberes Schraubglas füllen. Die Oberfläche leicht mit Olivenöl bedecken und das Glas fest verschließen.

Tipps zum Rezept

Kühl und dunkel aufbewahrt hält sich das Pesto mehrere Wochen. Es schmeckt prima zu Pasta, zu gebratenem Fleisch und vielen Asia-Gerichten.

Ähnliche Rezepte

Rucola-Pesto

Rucola-Pesto

Das Rezept für Rucola-Pesto ist einfach in der Zubereitung und kann vielfältig verwendet werden.

Möhren-Pesto

Möhren-Pesto

Eine schöne Alternative zum klassischen Basilikum-Pesto bietet dieses einfache Rezept für ein frisches, selbstgemachtes Möhren-Pesto.

Petersilien-Pesto

Petersilien-Pesto

Egal ob für Pasta, auf Salaten als Soße für Fleischgerichte oder einfach nur als Aufstrich – ein leckeres Petersilien-Pesto schmeckt fast immer.

Pesto alla Genovese

Pesto alla Genovese

Ein sehr beliebtes Rezept ist das Pesto alla Genovese. Sehr schnell und einfach in der Zubereitung.

Basilikumpesto

Basilikumpesto

Mit diesem schmackhaften Basilikumpesto kann jedes Pastagerichte verfeinert werden. Dieses Rezept ist rasch und einfach zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte