Kräuterbutter

Kräuterbutter darf auf keiner Grillparty fehlen. Mit diesem Rezept ist die Kräuterbutter schnell gemacht und kommt immer gut an.

Kräuterbutter

Bewertung: Ø 2,7 (15 Stimmen)
70 Minuten

Zutaten für 8 Portionen

250 g Butter, weich
1 Pk Kräuter, gemischt, tiefgekühlt
0.5 TL Salz
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die weiche Butter in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer schaumig rühren.
  2. Dann die Knoblauchzehen schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken und zu der Butter geben.
  3. Dann das Ganze mit Salz, Pfeffer und den tiefgekühlten Kräutern vermengen und die Kräuterbutter für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Tipps zum Rezept

Natürlich können auch frische Kräuter nach Wahl, wie beispielsweise Schnittlauch, Petersilie, Salbei, Thymian, etc. verwendet werden.

Ähnliche Rezepte

Gegrillte Fleischspieße

Gegrillte Fleischspieße

Gegrillte Fleischspieße sind ein guter Schmaus für eine Grillparty! Das einfache Rezept bringt selbst Kinder zum Träumen.

American BBQ Marinade

American BBQ Marinade

Dieses einfache Rezept für American BBQ Marinade ist genau richtig, um das Grillfleisch richtig zu würzen.

Gegrillter Fisch mit Rosmarin

Gegrillter Fisch mit Rosmarin

Der gegrillte Fisch mit Rosmarin hat einen besonders würzigen Geschmack. Das Rezept ist ideal für die Grillfeier.

Gegrillte Ripperl

Gegrillte Ripperl

Die gegrillten Ripperl schmecken mit selbstgemachten Dips und Saucen noch besser. Das Rezept ist toll für die Grillsaison.

Fischfilet im Bananenblatt

Fischfilet im Bananenblatt

Diese leckere Fischpäckchen können im Bananenblatt oder auch in der Alufolie zubereitet werden. Hier das raffinierte Rezept für Fischfilet im Bananenblatt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte