Gemüsespieße zum Grillen

Diese Gemüsespieße zum Grillen dürfen auf keiner Grillparty fehlen. Ein tolles Rezept, nicht nur für Vegetarier.

Gemüsespieß zum Grillen

Bewertung: Ø 4,4 (3.126 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Paprikaschoten waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in größere Stücke schneiden. Die Kirschtomaten waschen.
  2. Die Zucchini waschen und in Würfel bzw. Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und vierteln. Die Champignons putzen und bürsten - nicht mit Wasser abwaschen. Darauf achten, dass die Gemüse- und Pilzstücke ungefähr die gleiche Größe haben.
  3. Nun die Gemüse- und Pilzstücke abwechselnd auf Holz- oder Metallspieße stecken. Wenn man Holzspieße verwendet sollte man die vorher für rund 1 Stunde in Wasser einlegen damit, sie beim Grillen nicht verkohlen.
  4. Für die Marinade zuerst den Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse pressen. Dann mit dem Zitronensaft und dem Olivenöl verrühren und mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen.
  5. Anschließend das Gemüse mit der Marinade bestreichen und etwa 30 Minuten ziehen lassen.
  6. Danach die Gemüsespieße für ca. 10-15 Minuten auf den heißen Grill legen - dabei 2-3 mal umdrehen damit alle Seiten gegrillt werden.

Tipps zum Rezept

Am besten legt man die Spieße in eine Aluschale direkt über der Glut.

Getränketipp

Die feinen Gemüsespieße sind ein köstlicher Snack, der fast zu jedem Anlass passt. Fast jedes Getränk passt dazu.

Vom Mineralwasser über ein Glas Weißwein bis zu einem feinen Sekt.

Ähnliche Rezepte

Hechtfilet vom Holzofengrill

Hechtfilet vom Holzofengrill

Hechtfilet vom Holzofengrill ist perfekt für Fischliebhaber in der Grillsaison. Die würzigen Kräuter verleihen diesem Rezept ein herrliches Aroma.

Gegrillte Ripperl

Gegrillte Ripperl

Die gegrillten Ripperl schmecken mit selbstgemachten Dips und Saucen noch besser. Das Rezept ist toll für die Grillsaison.

Gegrilltes Zanderfilet

Gegrilltes Zanderfilet

Ein gegrilltes Zanderfilet ist auch bekannt unter dem ungarischen Namen Fogosch vom Rost und gehört zu den besten Grillfischen.

Grillhähnchen mit Kräuterfüllung

Grillhähnchen mit Kräuterfüllung

Grillhähnchen mit Kräuterfüllung verbreitet nicht nur einen herrlichen Duft, sondern schmeckt auch gut. Hier das einfache Rezept zum Nachkochen.

Gegrillte Tiger-Prawns

Gegrillte Tiger-Prawns

Besonders große Garnelen werden als Tiger-Prawns oder King-Prawn bezeichnet – wir haben ein perfektes Grillrezept dazu.

Gegrillter Fisch mit Rosmarin

Gegrillter Fisch mit Rosmarin

Der gegrillte Fisch mit Rosmarin hat einen besonders würzigen Geschmack. Das Rezept ist ideal für die Grillfeier.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte