Kümmelwaffeln

Dass Waffeln nicht nur süß schmecken, beweisen diese herzhaften Kümmelwaffeln, welche mit diesem Rezept ganz einfach gelingen.

Kümmelwaffeln

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

200 g Weizenmehl
2 EL Butter, zum Fetten
200 g Weizenvollkornmehl
1 TL Salz
3 EL Kümmel
2 TL Kümmel, gemahlen
4 EL Sonnenblumenöl
300 ml Mineralwasser
125 ml Milch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Weizenmehl sowie das Weizenvollkornmehl in eine Schüssel sieben und mit dem Salz vermengen.
  2. Anschließend 2 Esslöffel Kümmelkörner zusammen mit dem gemahlenen Kümmel, dem Sonnenblumenöl, dem Mineralwasser als auch der Milch dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig vermengen.
  3. Als Nächstes den Teig 15 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
  4. Inzwischen ein Waffeleisen vorheizen und mit etwas Butter fetten.
  5. Zuletzt aus dem Teig 6-8 Kümmelwaffeln bei je 2-3 Minuten Backzeit pro Stück backen - hierbei vor dem Backen jeweils eine Prise der restlichen Kümmelkörner auf das erhitzte Waffeleisen geben.

Ähnliche Rezepte

Vegane Waffeln

Vegane Waffeln

Nicht nur Kinder lieben Waffeln auch Erwachsene schmeckt dieses leckere Rezept – hier eine vegane Variante.

Crème-fraiche Waffeln

Crème-fraiche Waffeln

Crème-fraiche Waffeln sind wurdenbar saftig und superlecker. Sie sind nach diesem Rezept einfach zu backen und schmecken der ganzen Familie.

Knusperwaffeln

Knusperwaffeln

Knusperwaffeln sind nach diesem Rezept schnell gemacht und schmecken einfach traumhaft gut.

Waffeln Grundrezept

Waffeln Grundrezept

Waffeln sind einfach zubereitet und können beliebig verfeinert werden. Hier das Grundrezept für köstlich Waffeln.

Feine Waffeln

Feine Waffeln

Feine Waffeln sind schnell gemacht und eignen sich für den Sonntagstisch. Besonders bei Kindern ist das Rezept sehr beliebt.

Zimtwaffeln

Zimtwaffeln

Die leckeren Zimtwaffeln schmecken nicht nur in der Weihnachtszeit. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte