Waffeln aus dem Waffeleisen

Was gibt es Schöneres, als frische Waffeln aus dem Waffeleisen - heiß und lecker. Das Rezept dafür ist einfach und es braucht auch nur wenig Zeit.

Waffeln aus dem Waffeleisen

Bewertung: Ø 4,6 (4.326 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

125 g weiche Butter, oder Magarine
3 Stk Eier
100 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
230 g Mehl
1 TL Backpulver
230 ml Milch
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Waffelteig zuerst Butter, Zucker, Vanillezucker und die Eier in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät gut cremig rühren.
  2. Danach das Mehl mit dem Backpulver und einer Prise Salz vermengen und zusammen mit der Milch nur kurz unter den Waffelteig rühren.
  3. Nun das Waffeleisen einschalten, heiß werden lassen und beide Flächen leicht mit sehr wenig Öl bestreichen.
  4. Dann den Teig portionsweise (2-3 Esslöffel pro Waffel) in das Waffeleisen geben und goldbraun backen. Je nach Waffeleisen dauert dies 1-2 Minuten.
  5. Die fertig gebackenen Waffeln im vorgeheizten Backofen bei ca. 70 °C warm halten und mit Eis, Schlagsahne oder Ahornsirup und Puderzucker servieren.

Unsere Videoempfehlung

Tipps zum Rezept

Das Waffeleisen zunächst auf höchster Stufe vorheizen, dann auf eine mittlere Stufe herunterschalten, damit die Waffeln nicht anbrennen. Auf keinen Fall zu viel Öl für das Waffeleisen verwenden, damit die Waffeln backen und nicht frittiert werden.

Fertige Waffeln nebeneinander auf den Backrost im Ofen legen. Nicht übereinander stapeln, da sie sonst weich werden.

Sollten Waffeln übrig bleiben, am besten einzeln in Pergamentpapier wickeln und in Gefrierbeuteln einfrieren. Später bei 220 °C etwa 10 Minuten im Backofen aufbacken.

Für eine herzhafte Variante frisch geriebenen Käse unter den Waffelteig rühren und ein paar frisch gehackte Kräuter wie Petersilie oder Schnittlauch. Zusammen mit kross gebratenem Speck wird daraus ein kräftiges Frühstück.

Ähnliche Rezepte

Knusperwaffeln

Knusperwaffeln

Knusperwaffeln sind nach diesem Rezept schnell gemacht und schmecken einfach traumhaft gut.

Vegane Waffeln

Vegane Waffeln

Nicht nur Kinder lieben Waffeln auch Erwachsene schmeckt dieses leckere Rezept – hier eine vegane Variante.

Waffeln Grundrezept

Waffeln Grundrezept

Waffeln sind einfach zubereitet und können beliebig verfeinert werden. Hier das Grundrezept für köstlich Waffeln.

Feine Waffeln

Feine Waffeln

Feine Waffeln sind schnell gemacht und eignen sich für den Sonntagstisch. Besonders bei Kindern ist das Rezept sehr beliebt.

Zimtwaffeln

Zimtwaffeln

Die leckeren Zimtwaffeln schmecken nicht nur in der Weihnachtszeit. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

Einfache Waffeln

Einfache Waffeln

Waffeln sind ein echter Klassiker und da greift wohl jeder gerne zu. Mithilfe von diesem Rezept gelingen einfache Waffeln schnell und umkompliziert.

User Kommentare

Michakocht

Hallo!
Ich wüsste gerne ob die angegebenen 2 Portionen gleichzusetzen mit 2 Waffeln sind oder wie ist die Umrechnung genau ist?
Ich möchte eine größere Menge machen und wüsste das gerne vorher.

Auf Kommentar antworten

Gutekueche_Admin

Hallo Michakocht!
Das hängt von der Größe des Waffeleisens ab. Gerechnet werden kann, dass pro Portion zwei Waffeln herauskommen. Gutes Gelingen!

Auf Kommentar antworten

Ähnliche Rezepte