Kürbiscremesuppe mit Amaretti

Diese Kürbiscremesuppe mit Amaretti ist durch ihre verschiedenen Aromen ein wahres Geschmackserlebnis. Dieses Rezept zeigt die einfache Zubereitung.

Kürbiscremesuppe mit Amaretti

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kürbis
1 Stk Zwiebel
20 g Butter
1 l Milch
1 TL Zucker
100 g Amaretti
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Kürbis zerteilen, das Fruchtfleisch herausschneiden und grob würfeln.
  2. Hiernach die Zwiebel schälen, fein hacken und in einem Topf mit Butter 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze leicht andünsten.
  3. Nun das Kürbisfleisch dazugeben und 3 Minuten mitdünsten.
  4. Als Nächstes die Milch zusammen mit etwas Salz, Zucker sowie der Hälfte der Amaretti dazugeben und alles 30 Minuten köcheln lassen.
  5. Anschließend die Masse mit einem Pürierstab fein pürieren.
  6. Zuletzt die Kürbiscremesuppe auf Teller verteilen und mit den restlichen Amaretti garnieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte