Kürbismarmelade mit Zimt

Diese Kürbismarmelade mit Zimt schmeckt anders, aber lecker. Das Rezept greift zu reichlich Zimt, Orangensaft und Nüssen.

Kürbismarmelade mit Zimt

Bewertung: Ø 4,7 (13 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1.2 kg Hokkaido-Kürbis
800 g Zucker
2 Stk Orangen
200 g Walnusskerne
1 Stk Zimtstange
1 TL Zimt, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Kürbis zunächst in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, dann schälen, Kerne sowie Fasern entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
  2. Die Walnusskerne mit einem schweren Messer in grobe Stücke hacken oder in einen Gefrierbeutel füllen und mit dem Backholz zerkleinern. Die Orangen halbieren und den Saft auspressen.
  3. Anschließend Zucker, gemahlenen Zimt, Zimtstange sowie Orangensaft in einen großen Topf geben, die Kürbiswürfel hinzufügen, alles gut vermischen und langsam zum Kochen bringen.
  4. Nun die Kürbismischung bei niedriger Temperatur etwa 1 Stunde zugedeckt köcheln lassen - während dieser Zeit immer wieder mal umrühren.
  5. Nach Beendigung der Kochzeit die Zimtstange entfernen, die gehackten Walnüsse zur Marmeladenmasse geben und unter Rühren bei mittlerer Hitze für weitere 15 Minuten köcheln lassen.
  6. Die Kürbismarmelade mit Zimt heiß in Schraubgläser (á 200 ml) füllen, fest verschließen, sofort auf den Kopf stellen, nach 5 Minuten wieder umdrehen und auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Ganz wunderbar schmeckt diese goldgelbe Marmelade auf einer mit Butter bestrichenen Scheibe Brioche.

Ähnliche Rezepte

Kürbisbrot

Kürbisbrot

Das saftige Kürbisbrot schmeckt einfach gut. Mit diesem tollen Rezept gelingt dieses Brot einfach und schnell.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Im Herbst haben Kürbisse Saison und es wird Zeit, Köstliches daraus zuzubereiten. Wie dieser Kürbiseintopf nach einem einfach raffinierten Rezept.

Kürbisschnitzel

Kürbisschnitzel

Die köstlichen Kürbisschnitzel zergehen auf der Zunge. Dieses einfache Rezept sollte man unbedingt probieren.

Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe

Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe

Der Name der Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe verrät bereits, mit welchen Zutaten dieses Rezept aufwartet. Diese Suppe ist ein köstliches Erlebnis.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

Mit diesem leckeren Kürbisgulasch bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Kürbisgemüse mit Dill

Kürbisgemüse mit Dill

Sehr lecker schmeckt dieses frische Kürbisgemüse mit Dill. Die ausgesuchten Zutaten machen diesen Kürbis zu einer schmackhaften Beilage.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte