Lasagne mit Kürbis

Dieses Rezept für eine vegetarische Lasagne mit Kürbis ist ein wahrer Gaumenschmaus, der zudem auch noch gesund ist.

Lasagne mit Kürbis

Bewertung: Ø 4,3 (269 Stimmen)
60 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Parmesan, gerieben
10 Stg Lasagneblätter (ohne Kochen)
1 EL Butter, für die Form

Zutaten für das Kürbissugo

500 g Kürbis (z.B. Hokkaido, Butternuss)
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
400 g Tomatenstücke (TetraPack)
120 ml Weißwein
150 ml Wasser
1 Prise Rosmarin, getrocknet
0.5 TL Oregano, getrocknet
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Salz
1 Schuss Olivenöl

Zutaten für die Bechamel-Sauce

60 g Butter
60 g Mehl
400 ml Milch
1 Prise Muskatnuss, gemahlen
1 TL Senf, mittelscharf
2 Stk Eigelb
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Kürbis halbieren, schälen, dann vorsichtig mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen. Nun das Kürbisfleisch waschen und klein raspeln.
  2. Die Zwiebel sowie den Knoblauch abziehen und fein hacken. Dann das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- sowie die Knoblauchstücke darin anschwitzen.
  3. Anschließend die Kürbisraspeln kurz mitrösten und mit Wein und Wasser ablöschen.
  4. Die Tomaten zugeben, Oregano, Rosmarin, Salz und Pfeffer einrühren und das Ganze für 10 Minuten köcheln lassen.
  5. Für die Bechamelsauce die Butter in einem Topf zerlassen, Mehl einstäuben und kurz anschwitzen.
  6. Dann die Milch dazugießen und Eigelb einrühren. Zum Schluss die Bechamelsauce mit Muskat und Senf abschmecken.
  7. Den Backofen auf 180 Grad (Heißluft) vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Butter befetten.
  8. Nun eine Lage Lasagneblätter in die vorbereitete Auflaufform geben, dann das Kürbissugo darauf verteilen und einige Löffel Bechamelsauce. Diesen Vorgang solange wiederholen bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Dabei sollte man mit dem Sugo abschließen.
  9. Zum Schluss die Lasagne mit Kürbis mit dem Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Dazu kann frischer Salat serviert werden.

Ähnliche Rezepte

Gefüllter Kürbis

Gefüllter Kürbis

Im Herbst sind die Kürbisse reif. Gefüllter Kürbis ist besonders delikat mit Schinken und Gorgonzola, so wie nach diesem Rezept.

Kürbissuppe mit Ingwer

Kürbissuppe mit Ingwer

Kürbissuppe mit Ingwer ist in der Herbstzeit einfach nicht wegzudenken. Überzeugen Sie sich selbst von diesem leckeren Rezept.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf hat besonders im Herbst Saison, wenn die runden Kürbisse reif sind. Das Rezept ist raffiniert abgeschmeckt.

Kürbissuppe mit Majoran

Kürbissuppe mit Majoran

Der zarte Eigengeschmack des Kürbis harmoniert bei dem Rezept für Kürbissuppe mit Majoran mit Kräutern und Gewürzen.

Gebackener Kürbis

Gebackener Kürbis

Gebackener Kürbis schmeckt sehr lecker. Dieses einfache Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Kürbiskuchen

Kürbiskuchen

Mit diesem leichten Rezept gelingt ein leckeres Dessert. Der tolle Kürbiskuchen schmeckt flaumig und zart.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte