Lachs auf Koriander-Mojo

Lachs auf Koriander-Mojo besticht nicht nur optisch, sondern schmeckt auch hervorragend. Das Rezept für diese Tapa ist einfach zubereitet.

Lachs auf Koriander-Mojo

Bewertung: Ø 4,3 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Lachsfilet, frisch
1 Prise Fleur de Sel
2 EL Olivenöl, zum Braten

Zutaten für Koriander-Mojo

1 Bund Koriander
1 Bund Petersilie, glatt
0.5 Tasse Olivenöl
1.5 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst das Lachsfilet von der Haut befreien, unter kaltem Wasser abspülen, gut mit Küchenpapier trocken tupfen und in etwa 2 x 2 cm große Stücke schneiden. Dann die Fischstücke im Kühlschrank kalt stellen.
  2. Für die Mojo zuerst die Petersilie und den Koriander waschen, trocken schütteln und in feine Stücke hacken.
  3. Dann die Kräuter in einen Mixbecher geben, den Zitronensaft sowie das Olivenöl hinzufügen und alle Zutaten mit einem Schneidstab pürieren.
  4. Die Mojo mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf eine Platte geben und darauf verteilen.
  5. Nun das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Lachswürfel hineinsetzen und bei starker Hitze auf beiden Seiten etwa 2 Minuten kross braten.
  6. Zuletzt die Fischwürfel auf die Platte setzen, ganz leicht mit Fleur de Sel würzen und den Lachs auf Koriander-Mojo sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Bratpaprika

Bratpaprika

Pimientos de Padrón, kleine, grüne Bratpaprika, werden in Öl gebraten und gehören auf jedes Tapas-Buffet. Hier das Rezept.

Thunfisch-Empanadas

Thunfisch-Empanadas

Die Thunfisch-Empanadas sind knusprige kleine Teigtaschen aus Spanien und Lateinamerika, deren Füllung würzig und schmackhaft ist.

Manchego-Kroketten

Manchego-Kroketten

Manchego-Kroketten sind knusprige, kleine Kartoffel-Käse-Happen, die goldgelb frittiert werden. Das Rezept hierfür ist einfach nachzukochen.

Tomaten-Baguette mit Serrano-Schinken

Tomaten-Baguette mit Serrano-Schinken

Dieses köstliche Tomaten-Baguette mit Serrano-Schinken gehört auf jedes Tapas-Buffet, schmeckt aber auch als Zwischenmahlzeit - hier ist das Rezept.

Zucchini in Zitronenöl

Zucchini in Zitronenöl

Zucchini in Zitronenöl mariniert verspricht Frische pur. Ein einfaches Rezept, das den Geschmack eines Sommertages präsentiert.

Frittierter Ziegenkäse

Frittierter Ziegenkäse

Dieses Tapa-Rezept für frittierten Ziegekäse werden vor allem Käseliebhaber schätzen. Dabei wird der Käse mit einer Orangensauce serviert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte