Low Carb Spinatcremesuppe

Diese Low Carb Spinatcremesuppe ist richtig lecker und Futter für Muskeln und Nerven. Nachstehend das schnelle Rezept.

Low Carb Spinatcremesuppe

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Spinat, tiefgekühlt
200 ml Sahne
600 ml Gemüsebrühe
1 Stk Knoblauchzehe
2 Stk Zwiebeln
1 Spr Zitronensaft
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
2 TL Öl, zum Braten
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als erstes den Tiefkühlspinat in der Gemüsebrühe weich köcheln.
  2. Währenddessen die Zwiebeln und die Knoblauchzehe abziehen, klein würfeln und in einer Pfanne mit erhitztem Öl hell anbraten.
  3. Zwiebel und Knoblauch jetzt in den Topf zum Spinat geben, dann die Sahne zugießen, alles kurz aufkochen lassen und danach mit dem Mixstab fein pürieren.
  4. Nun die Low carb Spinatcremesuppe mit einem Spritzer Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken und servieren.

Ähnliche Rezepte

Gebratener Lachs mit Spinat

Gebratener Lachs mit Spinat

Frischer Lachs gehört in der Kombination mit unterschiedlichen Gemüsesorten zum Speiseplan der Low Carb Küche.

Low Carb Thunfischsalat

Low Carb Thunfischsalat

Dieser leichte Thunfischsalat ist gesund und lecker, und lässt sich dabei noch besonders gut vorbereiten. Das perfekte Mittagessen für die Arbeit.

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Wir haben für eine Low Carb Rezept Varaiante für gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Paprika.

Lauchcremesuppe

Lauchcremesuppe

Diese low carb Lauchsuppe schmeckt unglaublich lecker, macht richtig satt und zählt zu den beliebtesten Suppenklassikern.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte